Weihnachten ist für Viele ein Anlass für höheren Alkoholkonsum

Alkoholkonsum –


Weihnachten gibt vielen Menschen nicht nur Anlass für besinnliches Innehalten, sondern auch für den vermehrten Griff zu alkoholischen Getränken. Mit dem Weihnachtsfest steigt auch der Alkoholkonsum.

Rotwein Genuss

Alkohol verdarb auch schon mal Stimmung und Weihnachtsfest

Frauen sind zu Weihnachten bei Alkohol zurückhaltender

Mit den Weihnachtsfeiertagen wird zu besinnlichen Stimmung auch gerne öfters das „Gläschen gehoben“. Der Genuss von Alkohol nimmt zu Weihnachten sogar teils deutlich zu. Zu diesem Ergebnis kam eine vom Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV-Verband) beauftragte INSA-Umfrage. Demnach trinken 14 Prozent der Befragten über den Weihnachtsfesttagen mehr Alkohol als sonst. Während die Frauen anteilig mit 10 Prozent zurückhaltender sind, greifen mit 18 Prozent fast doppelt so viele Männer gerne öfters zum Glas. Es wird auch mal über den Durst hinaus getrunken. Von den 2.000 befragten Menschen hat bei 9 Prozent der überschwängliche Alkoholgenuss bereits mindestens einmal die Weihnachtsstimmung samt Festlichkeit verdorben.

Der „festliche Geist des Weines“ ist besonders bei Jüngeren beliebt

Mit dem Blick auf die Altersgruppen wollen vor allem die jüngeren Menschen die weihnachtliche Besinnlichkeit mit einem besonderen Geist begleitet haben. Etwas mehr als ein Viertel (26 %) der Jüngeren im Alter zwischen 18 und 24 Jahren trinkt zu Weihnachten mehr Alkohol als gewöhnlich. PKV-Verbandsdirektor Volker Leienbach warnt vor den möglichen besonders schweren Folgen für jüngere Menschen. „Denn in diesem Alter entscheidet sich oft, ob übermäßiger Alkoholkonsum für den Rest des Lebens zum Problem wird.“ Aus diesem Grund beteiligt sich auch der PKV-Verband an der Kampagne zu Alkoholprävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.