Wählerumfrage: Grüne, Linke und SPD im Rückzug

Wählerstimmen –


Mit der aktuellen Auswertung der potenziellen Wählerstimmen mussten Grüne, SPD und LINKE jeweils Zustimmung abgeben. Im Plus liegen dagegen die FDP und die AfD. Da die Union auf „stabilen Pfaden“ wandelt, ist damit die parlamentarische Mehrheit der gegenwärtigen Groko weiter in die Ferne gerückt.

Wahlen

Grüne, LINKE und Sozialdemokraten derzeit im Rückzug

SPD nach halben Punkt Abzug bei nur 15,5 Prozent

In der vergangenen Woche gab es bei der Ausrichtung und Zuneigungen der Wahlwilligen kleinere Verschiebungen. Gemäß der für BILD (Dienstag) von INSA aufbereiteten Meinungsergebnisse blieb der Wähleranteil zugunsten der Union aus CDU und CSU stabil bei 26,5 Prozent. Die Grünen mussten dagegen einen ganzen Punkt abgeben und kämen derzeit auf 22 Prozent der abgegebenen Stimmen. Weniger Zuspruch auch für die SPD. Die ehemalige Volkspartei gab im Laufe der vergangenen Woche einen halben Punkt ab und erhielte aktuell nur noch 15,5 Prozent. Den gleichen Abwärtsschritt vollzog die LINKE und würde nur noch 9,5 Prozent der gesetzten Kreuzchen erhalten. Im Gegenzug legten die FDP sowie die AfD um je einen halben Punkt zu. Mit 6,5 Prozent Stimmenanteil baute die FDP ihre Komfortzone zur 5-Prozent-Hürde etwas aus. Die AfD käme derzeit auf 14 Prozent der Stimmen. Die sonstigen Parteien zählen zusammen 6 Prozent.

Für die Regierungskoalition bleibt es wie gehabt. Mit zusammen 42 Prozent ist es noch weit bis zur parlamentarischen Mehrheit. Zwar erreichten die Konstellationen Schwarz-Rot-Geld und Schwarz-Grün jeweils eine quasi regierungsfähige Mehrheit, aber ob diese Farbeinspielereien den Willen der jeweiligen Wähler entspräche, sei dahingestellt.

Kosten & Leistungen Krankenzusatzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Krankenzusatzversicherung

  • Tarife der aktuellen Testsieger
  • Abrufbares Info-Blatt im .pdf-Format
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Unverbindliche Angebotserstellung
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.