Risiken durch abflauende Wirtschaft & Immobilien-Boom

Geldsystemkrise –


Ablaufende Wirtschaft bei gleichzeitig anhaltendem Immobilienboom samt ansteigender Kreditvergabe. Die Finanzaufsicht sieht aufgrund dieser Entwicklung steigende Risiken und erhöht die Anforderungen für die Höhe des Eigenkapitals der Kreditinstitute.

Banken

Banken sollen auf weniger unsoliden Sockeln stehen

Banken haben 12 Monate Zeit für Kapitalaufstockung

Scheinbar als reine Präventionsmaßnahme beschloss der Ausschuss für Finanzstabilität (AFS) die Anhebung des Kapitalpuffers der deutschen Finanzunternehmen. Damit sollen den anwachsenden Risiken aufgrund eines stärker als die Wirtschaft anwachsenden Kreditmarktes im Immobiliensektor begegnet werden. Es handelte sich um „zyklische Systemrisiken“ und daher müsse ab Ende September 2019 ein zusätzliches Eigenkapital von 5,3 Milliarden Euro angehäuft werden. Die Kreditinstitute erhalten dafür 12 Monate Zeit. Bafin-Chef Felix Hufeld ist lt. manager-magazin zuversichtlich, dass dies den Banken gelingen werde. Protest kommt jedoch aus den Reihen der Geldhäuser selbst. Die Bankenverbände sind der Ansicht, dass die Anforderungen bereits aus dem existierenden Überschusskapital erfüllt werden können. Darüber hinaus seien konkrete Anzeichen für eine akute Systemkrise gar nicht zu sehen.

Wirtschaftsabschwung betrifft jedoch mind. ganze Eurozone

Im Sommer 2018 lag der Anteil der sog. faulen Kredite der deutschen Kreditinstitute bei 1,9 Prozent. Ein relativ geringer Anteil, der jedoch eine Summe von knapp 50 Milliarden Euro beschreibt. Der bevorstehende Wirtschaftsabschwung betrifft jedoch nicht ausschließlich die deutsche Wirtschaft. Im Vergleich zu anderen Euro-Ländern läuft der Konjunkturmotor noch relativ rund. Europäische Banken zählen zusammen rund 813 Milliarden Euro „notleidender Kredite“ und ein Großteil dieser Problemkredite ist im Immobilienmarkt angesiedelt. Ganz vorne dabei sind die Geldhäuser Zyperns, Griechenlands, Portugals und Italien. Letzteres Euro-Mitgliedsland beschäftigt derzeit sogar den Deutschen Bundestag aufgrund der hohen Summe notleidender Kredite.

Geldpolitische Maßnahmen der EZB können nur verzögern

Nur verständlich, dass die Europäische Zentralbank (EZB) im Rahmen ihrer geldpolitischen Sondermaßnahmen Billionen-Beträge in die Finanzmärkte pumpen musste, um das jähe Ende noch weiter hinauszuzögern. Dem nicht genug. Für diese Jahr steht eine weitere Auflage der Kreditvergaben an Banken zu fast Nullzinskonditionen an. Der geplante Start des TLTRO-3 ist alles andere als eine bereits gemeisterte Eurokrise, sondern vielmehr das Bemühen, die systembedingt steil ansteigende Exponential-Kurve etwas flacher zu halten.

Kosten & Leistungen Privathaftpflichtversicherung berechnen

Jetzt Online-Tarifvergleich Privathaftpflicht nutzen:

Haftpflichtschutz

  • Kostenlos Wunschtarife vergleichen
  • Schutz mit Deckungssumme bis 50 Mio. €
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Einfacher & schneller Online-Abschluss

Wohnort, gewünschte Leistungen eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.