Mehrheit ist unzufrieden mit Merkels Arbeit als Regierungschefin

Politik-


Merkels Arbeit als Regierungschefin kann die Mehrheit der potenziellen Wähler nicht zufriedenstellen. Nur 7 Prozent sind lt. einer Umfrage „sehr zufrieden“.

Größte Zustimmung kommt lediglich aus Unions-Reihen

Bundestag
Merkels Umfragewerte sind im Keller

Die Zufriedenheit der Bundesbewohner mit der von der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) abgelieferten Arbeit lässt nach. Mit 36 Prozent ist nur noch gut jeder dritte vom Meinungsforschungsinstitut INSA Befragte zufrieden mit Merkels Tätigkeit als Regierungschefin. „Eher unzufrieden“ zeigten sich 27 Prozent der befragten Personen, wie BILD berichtete. Ein knappes Drittel (31 Prozent) ist demnach „sehr unzufrieden“.

Als „eher zufrieden“ zeigten sich 29 Prozent der Befragten. Nur 7 Prozent gaben an, dass sie „sehr zufrieden“ mit Merkels Arbeit seien. Mit dem Blick auf die politischen Parteien zeigten sich (erwartungsgemäß) mit 75 Prozent der Unions-Anhänger mit Abstand am meisten als zufrieden. Bei den Anhängern der Grünen sind etwas mehr als die Hälfte (51 Prozent) zufrieden. Die unzufriedenen Grünen sind allerdings mit einem Anteil von 47 Prozent ebenfalls stark vertreten. Potenzielle AfD-Wähler zeigten sich zu 95 Prozent als unzufrieden mit Merkels Arbeit. Anhänger des Koalitionspartners SPD sind zu 63 Prozent unzufrieden und zu 32 Prozent zufrieden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.