Weihnachtsbaum hat 2018 noch lange nicht ausgedient

Weihnachtsstimmung –


Der Weihnachtsbaum hat in deutschen Haushalten noch lange nicht ausgedient. Im Jahr 2018 werden zur Weihnachtssaison voraussichtlich rund 300.000 mehr Bäume in die Wohnzimmer gefunden haben.

Mehr Single-Haushalte, mehr Weihnachtsbäume

Weihnachtsbaum
Auch im Jahr 2018 ein Weihnachtsbaum gemäß der Tradition

Die Bundesbewohner sind nicht müde geworden, sich zu den Weihnachtsfeiertagen einen geschmückten Baum in die vier Wände zu stellen. Zur Weihnachtssaison 2018 werden voraussichtlich 29,8 Millionen Weihnachtsbäume den Weg in die Wohnzimmer gefunden haben. Damit gingen in diesem Jahr rund 300.000 mehr Weihnachtsbäume „ins Netz“ als im vergangenen Jahr, wie BILD (Donnerstag) unter Berufung auf die Angaben der Deutschen Holz verarbeitenden Industrie berichtet. In dieser Weihnachtssaison wurden zu einem Anteil von 75 Prozent Nordmann-Tannen gekauft.

Im Bundesgebiet sind rund 42 Millionen Privathaushalte. Somit rüstet sich im Schnitt deutlich mehr als die Hälfte aller Haushalte mit einem Weihnachtsbaum aus.

Immerhin handelt es sich im Jahr 2018 nach offiziellem Sprech noch um einen Weihnachtsbaum und nicht um ein „Jahresendfestschmuckgewächs“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.