SPD und Union derzeit gleichauf bei je 33%

Bundestagswahl 2017-


Derzeit würden sich SPD und Union die annähernd gleiche Anzahl der Anhängerschaft teilen. Beide Parteien erhielten derzeit bei einer Bundestagswahl 33 Prozent. Die größte Bewegung gab es bei der AfD.

AfD musste 2 Prozentpunkte abgeben

Bundestagswahl
Union und SPD derzeit gleichauf

Bei der aktuellen Umfrage blieben die Zustimmungen der potenziellen Wähler nach der Periode des steilen SPD-Aufstiegs auf relativ stabilem Kurs. Lt. der für BAMS erstellten Emnid-Umfrage „streiten“ sich Union und SPD an der Spitze um jeden einzelnen Prozentpunkt. Die SPD holte aktuell gegenüber der Vorwoche um einen Punkt auf und würde auf 33 Prozent kommen. Die CDU/CSU blieb bei den vorherigen 33 Prozent.

Ebenso auf gleichem Niveau verharrten die FDP (6 %), Grünen (7 %) und die Linke (8 %). Mehr Bewegung gab es für das Lager der AfD. Innerhalb einer Woche verlor die AfD zwei Punkte und würde mit 8 Prozent der Linken gleichauf stehen.


Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.