Pizza-Preis-Inflation in der EU hat sich verlangsamt

Inflation –


Anhand eines „Pizza-Meters“ der Europäischen Union stellten die Statistiker eine Verlangsamung der Inflation fest. In einigen EU-Ländern ist der Pizza-Preis sogar gefallen.

Offenbar eine Standard-Salami-Pizza

Pizza-Meter

 Der Pizza-Preis weist auf eine Gesamtentwicklung der Preise hin

Die Statistiker der EU-Einrichtung Eurostat hatten unlängst die Pizza für die Aufstellung einer praxisnahen Inflationsrate entdeckt. Offenbar kann je nach Belag die allgemeine Preisentwicklung nahe am Konsumenten auf der Pizza-Oberfläche widergespiegelt werden. Demnach war die im Laden erworbene Pizza im Dezember 2023 in der gesamten EU im Schnitt um 5,9 Prozent teurer als im Dezember 2022. Bereits im Dezember 2022 lag der durchschnittliche Pizza-Preis im Wirtschaftsgebiet der EU um 15,9 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Für die Experten von Eurostat deute die um 10 Prozentpunkte niedrigere Jahrs-Pizza-Inflationsrate auf eine Verlangsamung der Verteuerung hin.

Die im Dezember 2023 höchste Pizza-Inflationsrate stellten die Statistiker im Mitgliedsland Ungarn fest. Dort kostete die Pizza um 13,4 Prozent mehr als im Vorjahres-Dezember. Weitere kräftige Preisaufschläge kamen in Luxemburg mit 11,3 Prozent und Lettland mit 10,6 Prozent vor.

Preisrückgänge kamen auch vor

Doch es gab auch glückliche Pizza-Liebhaber. Diese kamen im Dezember 2023 in den Niederlanden vor. Dort kostete die Pizza im Schnitt um 0,9 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. In Dänemark ist man lt. Eurostat mit einem Preisaufschlag um 0,6 Prozent noch mit einem blauen Auge davon gekommen. Schon etwas deutlicher war der Pizza-Preisaufschlag mit 1,0 Prozent in Belgien.

In Deutschland betrug der Preisaufschlag für die Pizza knapp 10 Prozent und im Pizza-Mutterland Italien mussten sich die Kunden um rund 4 Prozent tiefer in die Tasche greifen.

Kosten & Leistungen Zahnzusatzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Laecheln

  • Tarife der aktuellen Testsieger
  • Abrufbares Info-Blatt im .pdf-Format
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Unverbindliche Angebotserstellung
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

970x250