Moody’s kratzt an Bonitätsbewertung der Deutschen Bank

Rating-


Die US-Ratingagentur Moody’s servierte der Deutschen Bank nach dem herben Verlustjahr 2015 die Quittung. Das größte Bankenhaus Deutschlands wurde abgestuft.

Bad Bank

US-Ratingagentur kratzt am Image der Deutschen Bank

Moody’s sieht höhere Risiken für die Deutsche Bank

Moody’s senkte die Kreditwürdigkeit der Deutschen Bank von „A3“ auf „Baa1“ ab, wie Faz.net (Dienstag) berichtete. Den Ausblick hält die Ratingagentur bei „negativ“. Damit ist innerhalb einer absehbaren Zeit mit einer weiteren Abstufung zu rechnen.

Die Deutsche Bank sei ab 2017 mit höheren Risiken konfrontiert, da die geplante Anpassung des deutschen Insolvenzrechts die Einlagen stärker in Schutz nehmen soll als diverse ungesicherte Schuldtitel.

Im Jahr 2015 fuhr die Deutsche Bank einen Rekordverlust von 6,7 Milliarden Euro ein.





Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.