INSA fand bei Umfrage mehr SPD-Anhänger als Emnid

Wahl-Simulationen –


Zwei verschiedene Meinungsforschungsinstitute brachten die Zustimmungen der potenziellen Wähler aus unterschiedlichen Richtungen auf einen annähernd gemeinsamen Nenner.

INSA fand bei Umfrage mehr SPD-Anhänger als Emnid

Wahlen
Groko bei INSA in einem leichten Aufwind

Die Union und die SPD haben offensichtlich über das INSA-Meinungsforschungsinstitut einen besseren Stand als über Emnid für BAMS. Während die SPD über die Emnid-Umfrage zu einer theoretischen Bundestagswahl einen Prozentpunkt auf der Strecke lassen musste, gab es über die INSA-Auswertung einen Prozentpunkt dazu. Gemäß des nun für BILD (Dienstag) erstellten Meinungstrends erreichte die SPD nun 14 Prozent und der „große“ Koalitionspartner der Groko holte sich ebenfalls einen Punkt dazu und käme auf 28 Prozent.

Die AfD und die Linke blieben lt. Emnid auf dem Stand der Vorwoche. Bei INSA mussten sie jeweils einen Punkt abgeben. Die AfD erhielte aktuell 15 Prozent und die Linke 8 Prozent der Stimmen. Übereinstimmung dagegen bei der FDP mit 7,5 Prozent Anteil, welche auch in der Dienstags-Auswertung um einen Punkt niedriger liegt als eine Woche zuvor. Die sonstigen Parteien haben zusammen 6 Prozent aller Stimmen erhalten.

Kosten & Leistungen Zahnzusatzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Laecheln

  • Tarife der aktuellen Testsieger
  • Abrufbares Info-Blatt im .pdf-Format
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Unverbindliche Angebotserstellung
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.