Im März 2017 Anhebung US-Leitzins sehr wahrscheinlich

US-Geldpolitik-


Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) wird voraussichtlich noch im März 2017 die Zinsen um ein weiteres Stück anheben. Fed-Chefin Janet Yellen verzichtete bei der Ankündigung sogar auf „kryptische Formulierungen“.

Zinserhöhung würde Markterwartungen entsprechen

Dollar
Im März voraussichtlich Anhebung der US-Zinsen

Ungewohnt klare Worte von der Chefin der US-Notenbank Federal Reserve. Janet Yellen kündigte die nächste Zinsanhebung noch im März an. In der in Chicago gehaltenen Rede stellte Yellen diesen Schritt unter die Voraussetzung der fortgesetzt stabilen wirtschaftlichen Entwicklung.

Damit würde die Fed im Jahr 2017 die erste von drei in Aussicht gestellten Zinsanhebungen vornehmen. Derzeit liegen die US-Leitzinsen im Bereich von 0,5 und 0,75 Prozent.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.