Firmen erhielten im Oktober 2016 Kredite mit weniger Hindernissen

Konjunktur-


Im Oktober hatten es die deutschen Firmen um ein weiteres Stück leichter an ein Kredit zu kommen als einen Monat zuvor. Die Kredithürde ist lt. dem Münchner ifo-Institut weiter gesunken.

Kleine Industrie-Betriebe blieben außen vor

Kalkulation
Kredit-Hindernisse im Oktober abgesunken

Die gewerbliche Wirtschaft hatte es im Oktober 2016 leichter an einen Kredit zu kommen als im Vormonat. Die Kredithürde sank von vormals 14,9 Prozent auf 14,4 Prozent im Oktober ab. Damit bleibt das Finanzierungsumfeld für deutsche Firmen sehr günstig, so das ifo-Institut.

Von einer leichteren Kreditvergabe profitiert haben allerdings nur die großen Unternehmen. Deren Kredithürde setzte die Abwärtsbewegung im Oktober fort. Bei den kleinen industriellen Betrieben ist die Hürde im gleichen Zeitraum allerings auf 12,5 Prozent angestiegen.

Im Bauhauptgewerbe sank die Kredithürde mit 15,1 Prozent auf einen neuen Tiefststand. Die Kreditinstitute vergaben dem Handel Kredite mit ebenfalls gesunkenen Hindernissen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.