EU & Eurozone: Produktion Baugewerbe August 2018 gefallen

Konjunktur-


Die Produktion im Baugewerbe innerhalb der EU und in der Eurozone ging im August 2018 auf kurzfristige Sicht zurück. Bessere Zahlen bietet hingegen der Blick auf den Jahrensvergleich.

Stagnation im Baugewerbe in EU und Eurozone

Europa-Spiel
Leichte Rückschläge im Baugewerbe

Wieder ein Rückschlag bei den Konjunkturdaten innerhalb der EU bzw. Eurozone. Dieses mal musste das Produzierende Baugewerbe ein paar Federn lassen. Im August 2018 sank die saisonell bereinigte Produktion im Baugewerbe gegenüber dem Vormonat Juli in der EU sowie in der Eurozone um je 0,5 Prozent ab, so die europäische Statistikeinrichtung Eurostat am Mittwoch.

Bereits im Juli 2018 ging das Produzierende Baugewerbe im Monatsvergleich in der Eurozone um 0,1 Prozent zurück, während das Aufkommen in der EU stabil blieb.

Bessere Daten auf Jahressicht: Gegenüber dem Vorjahres-Monat lag die Produktion im Baugewerbe im August 2018 um 2,3 Prozent in der EU und um 2,5 Prozent in der Eurozone höher.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.