Bundesregierung verliert den Rückhalt – 46 %

Politik-


Die Bundesregierung verliert immer mehr an Rückhalt. Nach einer weiteren Abkehr von Wahlberechtigten erreicht die Große Koalition einen neuen Tiefpunkt.

Bundesregierung kann sich nur auf 46 % stützen

Wahlen
Regierung verliert weiter an Zustimmung

Lt. dem Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Emnid für Bild am Sonntag verliert die Große Koalition gegenüber der Vorwoche ganze 3 Prozentpunkte. Hätte es am Wochenende eine Bundestagswahl gegeben, so hätte die Union aus CDU/CSU nur noch 29 Prozent der Wählerstimmen erhalten. Ein Punkt weniger als in der vergangenen Woche. Die SPD ließ zwei Punkte auf der Strecke und hätte am Sonntag nur 17 Prozent der Wählerstimmen erhalten. Die aktuelle Bundesregierung kann sich derzeit lediglich auf 46 Prozent der Wähler stützen. Der bisher tiefste Punkt seit dem Start des Sonntagstrends.

Die Grünen blieben auf Stand bei 14 Prozent, während die Linke einen Punkt dazu erhielt und auf 10 Prozent käme. Auf gleichem Niveau verblieben auch die FDP bei 9 Prozent und die AfD bei 15 Prozent. Die Sonstigen Parteien gewannen 2 Punkte hinzu und erhielten zusammen 6 Prozent der Wählerstimmen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.