BIP legte im 1. Quartal 2019 etwas zu

Konjunktur –


Die Wirtschaftsleistung in der Eurozone und in der EU haben im ersten Quartal 2019 etwas mehr zugelegt als in den vorangegangenen drei Monaten.

Nach wie vor nur schleppende Konjunktur

EU Flagge
Wirtschaft legte im 1. Quartal etwas deutlicher zu

In den ersten drei Monaten in 2019 legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gegenüber dem Vorquartal in der Eurozone um 0,4 und in der EU um 0,5 Prozent zu. Der Zuwachs im letzten Quartal 2018 betrug 0,2 bzw. 0,3 Prozent. Im Vergleich zum ersten Quartal im Vorjahr lag die Wirtschaftsleistung in der Eurozone um 1,2 und in der EU um 1,5 Prozent höher, so die Statistiker von Eurostat.

Die Zunahme des BIP trägt zumindest einen rechnerischen Beitrag für die Reduzierung der Schuldenquote innerhalb der beiden Wirtschaftsgebiete. Diese wurde im Laufe des 4. Quartals 2018 etwas reduziert.

Schnell-Vergleich DSL - Telefon - Internet

Einfach die Vorwahlnummer eingeben und für Ihren Wohnort die DSL-Tarife anzeigen.

Vorwahlnummer für DSL-Anschluss:



Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.