Im Jahr 2015 gestiegene Anzahl tödlich verletzter Verkehrsteilnehmer

Verkehrssicherheit-


EU-weit ist die Anzahl der nach einem Unfall tödlich verletzten Verkehrsteilnehmer wieder angestiegen. Die Anzahl der Verkehrstoten stieg auf rund 26.000 Menschen.

Verkehrsunfall

Leicht gestiegene Anzahl der Verkehrstoten im Jahr 2015 – Deutschland unter Durchschnitt

Weltweit ist Straßenverkehr in der EU relativ „sicher“

Im vergangenen Jahr lag die Anzahl der tödlichen Unfälle im Straßenverkehr innerhalb der EU bei 26.000 Opfern. Ein Jahr zuvor lag die Anzahl der Verkehrstoten lt. dem aktuellen Bericht der EU-Kommission bei 25.700 Menschen. Die Daten liegen der Welt (Montag) vor. Damit ist die Opferzahl seit 2001 zum ersten Mal wieder angestiegen.

Vergangenes Jahr wurden demnach innerhalb der EU rund 135.000 Menschen im Straßenverkehr schwer verletzt. Die größte Gruppe der Verkehrsopfer bildeten Fußgänger, Fahrradfahrer und ältere Verkehrsteilnehmer.

Im Jahr 2015 lag das EU-weite Mittel der Verkehrstoten bei 51,1 Menschen pro eine Million Einwohner. Davon kam mit 55 Prozent mehr als die Hälfte auf Straßen in ländlichen Gebieten ums Leben. Die Todesopfer auf den Autobahnen hatten einen Anteil von 7 Prozent und innerhalb der Stadt 38 Prozent. Zwei Drittel (76%) der Todesopfer im Straßenverkehr sind Männer.

In Deutschland lag 2015 die statistische Anzahl der tödlich verunglückten Verkehrsteilnehmer bei 43 Menschen pro 1 Million Einwohner. Innerhalb der EU gab es in Bulgarien und Rumänien mit jeweils 95 Verkehrstoten (pro 1 Mio. Einwohner), gefolgt von Lettland mit 94 Toten die höchsten Opferzahlen. Die wenigsten auf die Einwohnerzahl bezogenen Verkehrstoten gab es in den Niederlanden (28), Schweden (27) und Malta (26).

Im internationalen Vergleich steht die EU noch auf relativ „sicherer Seite“. Die weltweit meisten Verkehrstoten gab es im Jahr 2013 in Niue mit 683 verunglückten Menschen (pro 1 Mio. Einwohner), danach die Dominikanische Republik (417), Thailand (381) und Venezuela (372). In den USA lag die Anzahl der im Straßenverkehr getöteten Menschen bei 114 Opfer.


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.