Frankreich bringt Haushaltsdefizit in Abhängigkeit zu Deutschlands Konjunktur

Frankreich Konjunktur-


Frankreichs Ehrgeiz, die für 2015 gesteckten Ziele zu erreichen, erscheint grenzenlos. Doch Präsident Hollande bringt den Erfolg in Abhängigkeit zu mehr Flexibilität in Bezug auf die EU-Kriterien, einer neuen Liquiditäts-Schwemme durch die EZB sowie dem Bestreben Deutschlands, für mehr Wachstumsimpulse im eigenen Land zu sorgen.

Euroraum

Offenbar schiebt Frankreich seine hausgemachten Probleme auf Andere ab

Frankreichs Ziele: „Wir können nicht solange die Anderen nicht wollen“

Deutschland solle sich bitte in Bewegung setzen und etwas für mehr Wirtschaftswachstum sorgen und zwar mit dem gleichen Aufwand wie Frankreich versucht, das eigene Haushaltsdefizit unter die EU-Schwelle zu drücken. Der französische Präsident Francois Hollande gab sich gegenüber Le Monde (Montag) sehr unzufrieden mit der mangelnden Unterstützung für sein Land.

Nach Ansicht Hollandes wäre es das Beste für Frankreich und Europa, wenn Deutschland die Handelsbilanzüberschüsse in höhere Investitionen wandeln würde. „Wir bitten nicht um jede Nachsicht aus Deutschland, aber wir fordern das Land auf, sich mehr zur Förderung von Wachstum einzusetzen“, so Hollande.

Frankreichs Präsident forderte auch die Europäische Zentralbank (EZB) zum Handeln auf. In Europa gebe es ein echtes Deflationsrisiko und die Inflation in Frankreich sei noch die so niedrig gewesen wie derzeit.

„Die EZB muss alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die Liquidität in der Wirtschaft zu erhöhen“, so die Forderungen des französischen Präsidenten an die Zentralbank.

Frankreichs Medien wollen in den Forderungen Hollandes eine Vorbereitung darauf erkennen, dass Paris wahrscheinlich wiederholt einen Haushaltsdefizit von über 3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) vorweisen wird. Die EU-Kommission geht ohnehin davon aus, dass Frankreich das für 2015 gesteckte Ziel verpassen wird, doch Frankreichs Regierung hielt daran fest, die EU-Kriterien erfüllen zu wollen. Dennoch forderte Paris in der Vergangenheit wiederholt mehr Flexibilität ein.





Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.