Deutschlands Konsumenten geben sich optimistisch für das Jahr 2014

Konsumklima-


Offenbar hält bei den deutschen Konsumenten die gute Laune an. Hohe Bereitschaft für Ausgaben und auch eine angewachsene Sparneigung deuten auf sehr viel Optimismus bei den Bürgen hin.

Konjunktur

„Alles ist gut“, so lange die konjunkturelle Entwicklung relativ und nicht absolut betrachtet wird

Deutsche Wirtschaft „erscheint“ in einer aufstrebenden Entwicklung

„Sparen für schlechte Zeiten“. Diese Tugend erhält bei den deutschen Sparern offenbar wieder ein höheres Gewicht. Die Bürger legen wieder mehr Geld auf die hohe Kante, trotz der wirtschaftlichen Krisenstimmung in Europa.

Das Konsumklima fällt im kommenden April günstig aus, so die Forscher vom GfK. Die Menschen blickten demnach nach wie vor mit Zuversicht in die Zukunft und behielten ihre gute Kauflaune bei. Rund 2000 Menschen wurden in der monatlichen Umfrage des Forschungsinstituts befragt. Das Resultat: Das Konsumklima-Barometer verbleibt auf dem bisherigen Stand von 8,5 Punkten. Eine relativ optimistische Stimmung, da die Konsumenten mit Rückschlägen bei ihrem Einkommen rechneten.

Die Konjunkturaussichten werden von den Verbrauchern lt. GfK jedoch positiver als noch im Vormonat Februar beurteilt. Die deutsche Wirtschaft werde von den Bürgern im Aufwind gesehen, mit einer gleichzeitig günstigen Entwicklung der Weltwirtschaft im Hintergrund. Eine vorteilhafte Entwicklung für die deutsche Exportwirtschaft.

Der Sparwille des Bürgers ist der Feind des Einzelhandels. Verbunden mit dem nach wie vor relativ hohen Konsumklima ist die offensichtlich höhere Sparbereitschaft der Verbraucher. Das Geld werde wieder verstärkt auf die hohe Kante gelegt, statt es für den Konsum auszugeben. Mit der anwachsenden Sparneigung bildete sich die Talsohle zum Rekordtief im Januar aus. Dennoch könne noch nicht von einem anhaltenden Trend gesprochen werden.

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.