Corona-Lockdown ließ Kurzarbeit explodieren

Corona-Politik –


Die Anzahl der Kurzarbeiter im Bundesgebiet ist nach der Verordnung des „Corona-Lockdowns“ geradezu explodiert. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Betroffenen um das rund 160-fache an.

Agentur für Arbeit

Alle Hände voll zu tun mit Aufarbeitung der Kurzarbeitanträge

Baubranche ist noch mit „blauen Auge“ davongekommen

Wenn in der deutschen Wirtschaft etwas blüht, dann ist es die Kurzarbeit. Der rasante Anstieg der Anzahl der betroffenen Arbeitnehmer überstieg inzwischen die Anzahl zur Zeit der sog. Finanzkrise und zwar deutlich. Das Münchener ifo Institut berechnete für den Mai 2020 rund 7,3 Millionen Kurzarbeiter. Während den Auswirkungen der sog. Finanzkrise waren im Mai 2009 demnach rund 1,5 Millionen Arbeitnehmer betroffen. Die Quote der Kurzarbeit bei den sozialversicherungspflichtigen Erwerbstätigkeiten lag die Quote im Mai 2020 lt.ifo bei 21,7 Prozent. Dabei seien längst nicht alle Anträge der Unternehmen auf Kurzarbeit genehmigt worden. Die Zahl der Anmeldungen lag demnach bei rund 10,1 Millionen.

Relativ glimpflich davon gekommen ist gemäß den ifo-Auswertungen die Baubranche mit einer Quote von 4,1 Prozent. Der Handel ist dagegen mit einer Quote von 29,7 Prozent betroffen. Das schon vor dem verordneten Corona-Lockdown angeschlagene Verarbeitende Gewerbe ist mit einer Kurzarbeiter-Quote von 31 Prozent betroffen und somit annähernd jeder dritte Arbeitsplatz.

Gemäß den Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) waren im Februar 2019 rund 44.500 Arbeitnehmer in Kurzarbeit und deren Anzahl sank im darauffolgenden Monat auf 41.800 Betroffene ab.

Kosten & Leistungen Zahnzusatzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Laecheln

  • Tarife der aktuellen Testsieger
  • Abrufbares Info-Blatt im .pdf-Format
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Unverbindliche Angebotserstellung
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.