CDU-Kandidat Merz – Ratschläge gegen Werteunion

Parteiengeklüngel –


Der Spitzenkandidat für die kommende CDU-Regentschaft ist klar Friedrich Merz. Sein Antritt gilt offenbar als ausgemacht, denn nach den erfragten hohen Zustimmungswerten folgen die „guten Ratschläge“.

Froschkönig

BlackRock-Friedrich Merz soll die Nachfolgeschaft von Kramp-Karrenbauer antreten

Merz sollte von Werteunion die Finger lassen

Nachdem CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rückzug von ihrem Posten ankündigte, dauerte es nicht lange, bis die möglichen Nachfolgekandidaten präsentiert wurden. Für notwendige Glaubwürdigkeit dienten Umfrageergebnisse zu den Beliebtheitsgraden unter den potenziellen Wählern. Bei dieser Gelegenheit wurde der scheinbar stets in Stand-By stehende Berufslobbyist Friedrich Merz und CDU-Politiker erneut auf das Podest erhoben. Offenbar gilt seine Rolle als künftiger CDU-Vorsitzender und damit auch „potenzieller“ Kanzlerkandidat als abgemacht, denn seine als hervorragendsten Eigenschaft sei die Abwesenheit von der aktuellen Politik in den vergangenen zehn Jahren. Er sei daher „unverbraucht“ und müsse sich auch nicht für irgendwelche politischen Entscheidungen innerhalb dieses Zeitraumes rechtfertigen. Diese Meinung vertritt zumindest der Parteienforscher Gregor Zons im Gespräch mit T-Online-Nachrichten.

Bei dieser Gelegenheit warnte Zons den voraussichtlichen Kandidaten Merz davor, auf Stimmenfang in den Reihen der CDU-Werteunion zu gehen. Seiten Merz sei dies kein „kluger Schachzug“, sollte er sich an die Spitze „dieser Bewegung“ setzen. Mit der Werteunion handelte es sich um „eine wahrnehmbare Gruppierung, die aber in den letzten Tagen von vielen Seiten und aus den Spitzengremien Zurückweisung erfahren hat.“

Kosten & Leistungen Zahnzusatzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Laecheln

  • Tarife der aktuellen Testsieger
  • Abrufbares Info-Blatt im .pdf-Format
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Unverbindliche Angebotserstellung
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.