Ausreise über Thailand Suvarnabhumi Airport um 1,- Euro teurer

Thailand-


Im Spätsommer 2015 werden Touristen in Thailand für die Ausreise über den internationalen Flughafen Suvarnabhumi Bangkok rund 1,- Euro Aufschlag für das Flugticket bezahlen müssen.

Strandurlaub

Die Ausreise über Thailands Suvarnabhumi Airport kostet künftig 1 Euro mehr

Neues System für die Datenerfassung – Schlagwort: „Sicherheit“

35 Baht (THB) mehr kostet künftig das Verlassen Thailands über den internationalen Flughafen Suvarnabhumi Bangkok. Wer als Tourist das Land über den Flughafen verlässt, zahlt umgerechnet rund 1,- Euro Aufschlag auf die Ticketpreise für das Sicherheitssystem „Advace Passenger Process System (APPS), wie Bangkokpost (26.03.15) berichtete.

Das System APPS wird voraussichtlich ab dem 01. Oktober 2015 in Betrieb genommen und soll ein Bestandteil der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen sein. Die Daten der Reisenden werden mit verschiedenen Datenbänken der staatlichen Stellen abgeglichen, u.a. die Einwanderungsbehörde sowie Sicherheitsbehörden.





Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
970x250

Schreibe einen Kommentar