Ausmaß Lockdown-Schäden im 2. Quartal 2020 riesig

Lockdown-Desaster –


Das Ausmaß der von den EU-Politikern verursachten wirtschaftlichen Schäden aufgrund der willfährigen Lockdown-Verordnungen zeigen die Daten zu den wirtschaftlichen Entwicklungen im zweiten Quartal 2020 in der EU sowie in der Eurozone.

Hammerschlag

Die von den EU-Politikern verursachten Schäden sind beispiellos

Lockdown-Verordnungen im April schlugen auf 2. Quartal 2020 voll durch

Die Zahlen zum zweiten Quartal 2020 zeigen die durch die Lockdown-Verordnung verursachten Schäden an Menschen und Wirtschaft eindrucksvoll auf. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) krachte gegenüber dem ersten Quartal 2020 in der EU um 11,7 Prozent und in der EU um 12,1 Prozent förmlich ein. Mit dem April im zweiten Quartal setzten die verantwortlichen Politiker die mit Corona begründeten Repressalien durch, welche sich noch für die kommenden Monate auswirken werden. Bereits im ersten Quartal rutschte die Wirtschaft in der EU um 3,2 Prozent und in der Eurozone um 3,6 Prozetn ab. Eurostat spricht über die konjunkturellen Entwicklungen im zweiten Quartal vom stärksten Einbruch seit dem Beginn der statistischen Erfassung im Jahr 1995.

Im Jahresvergleich sind die Zahlen noch dramatischer. Gegenüber dem zweiten Quartal im Vorjahr lag das BIP um 14,1 Prozent in der EU und um 15,0 Prozent in der Eurozone niedriger. Bereits im ersten Quartal rutschte das Wirtschaftsvolumen auf Jahressicht um 2,5 Prozent bzw. um 3,1 Prozent ab.

Die „Vergleichsgröße“ USA musste gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum einen Wirtschaftsrückgang um 9,5 Prozent hinnehmen, wobei im ersten Quartal noch ein Plus um 0,3 Prozent erzielt werden konnte.

Kosten & Leistungen Girokonto vergleichen

Jetzt kostenlosen Girokontorechner nutzen:

Girokontoausstattung

  • Kontogebühren auf einen Blick
  • Karten-Ausstattung vergleichen
  • Dispo-Zinsen gegenüberstellen
  • Guthabenzinsen vergleichen
  • Zusatzleistungen abfragen
  • Teils Online-Eröffnung möglich

Guthaben, Einkommen angeben, fertig. Online-Girokontovergleich.

Jetzt vergleichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.