Andrehen überflüssiger Versicherungen kosten britische Banken Milliarden

Falschberatung-


Erneut wurden in Großbritannien Banken zu einer Geldstrafe verurteilt. Die Aufsichtsbehörde tadelte zahlreiche Kreditinstitute wegen falschen Beratungen. Kunden wurden bei der Herausgabe von Kreditkarten gleichzeitig überflüssige Versicherungen angedreht.

Kreditkarten

Die Herausgabe der Kreditkarte alleine war den Banken sichtlich nicht genug

„Doppelt gemoppelt hält besser“ – Die Quittung kommt prompt

Falsche Auskunft über einen anderen Inhalt? Offensichtlich haben einige Kreditinstitute ihre vertrauensseligen Kunden über die angepriesenen Finanzprodukte falsch beraten oder schlicht am Wunsch des Klienten vorbei gezielt. Das „Aufschwatzen“ von überflüssigen Versicherungen zählt nicht zur „feinen Art“ aber durchaus zu den gängigen Anwendungen bei einem Finanzprodukt für Endkunden.

Wiederholt wurden Kreditinstitute von den Aufsichtsbehörden zu einer Geldstrafe wegen Falschberatung verdonnert. Die britische Aufsichtsbehörde FCA knöpfte sich insgesamt 13 Banken sowie Herausgeber von Kreditkarten vor und verpflichtete sie zu einer Ausgleichszahlung von insg. 1,5 Milliarden Euro (1,3 Mrd. Pfund). Vertreter bekannter Institute waren u.a. die Royal Bank of Scotland (RBS), Barclays und HSBC.

Die Aufsichtsbehörde wirft den Banken vor, ihren Kunden für herausgegebene Kreditkarten überflüssige Versicherungen mit verkauft zu haben. Eine vermeintliche Absicherung gegen Missbrauch nach Verlust oder Diebstahl. Doch die Banken haben sichtlich völlig „vergessen“ ihren Kunden die Tatsache zu erzählen, dass die möglichen Schäden bzw. Verluste ohnehin schon mit 100.000,- Pfund abgesichert sind.

Mit dieser erneuten „Züchtigungsrunde“ gegen Kreditinstitute gehen die geschädigten Kunden nicht leer aus. Rund sieben Millionen Kunden, die eines der Produkte seit 2005 erworben haben, sollen ihre bezahlten Prämien inkl. einer Verzinsung von acht Prozent zurück erhalten. Bereits Anfang 2014 sollen die Entschädigungen ausgezahlt werden.

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.