Abstufung: Fitch entzieht Großbritannien die Top-Bonität

Ratingagenturen-


Großbritanniens Top-Bonität „AAA“ wurde von der Ratingagentur Fitch aberkannt. Nun führt nur noch Standard & Poor’s die drittgrößte Wirtschaftsmacht Europas mit einem „Triple-A“ im Register, aber diese steht bereits zur Diskussion.

Großbritanniens Schuldenstand auf bis 101% des BIP erwartet

Rating Großbritannien
Fitch legt Großbritanniens Bonität auf AA+ fest

Die Ratingagenturen wetzten wieder ihre Messer um ihre Einschätzungen zur Kreditwürdigkeit zur Vollendung bringen zu können. In einer neuen Runde der Abstufungen zur Bonität hat es dieses Mal Großbritannien erwischt.

Die US-Agentur Fitch stufte das EU-Mitgliedsland am Freitag von der ursprünglichen Top-Note „AAA“ auf ein minderes „AA+“ ab. Fitch sieht die Zukunft der britischen Wirtschaft als eingetrübt und beurteilt auch den Haushalt Großbritanniens als strapaziert. Der Ausblick wurde jedoch auf „stabil“ gesetzt und somit dürfte auch die abgestufte Kreditwürdigkeit für längere Zeit auf diesem Stand verbleiben.

Einen Warnschuss nach Großbritannien gab Anfang April bereits die weitere große Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) ab. Noch wird die große Wirtschaftsnation bei S&P mit der Top-Bewertung „AAA“ in der Akte geführt, aber diese ist bereits zur Prüfung für Korrekturen geöffnet. Die dritte große Agentur Moody’s entzog Großbritannien bereits die ursprüngliche Top-Note gegen Ende Februar.

Mit der Reduzierung der Bonität kann Großbritannien mit höheren Zinszahlungen für Staatsanleihen rechnen, bzw. notwendige Kredite nur gegen höhere Zinssätze erhalten. Letztendlich „entscheiden“ aber die Märkte, wie die Konditionen für staatliche Finanzgeschäfte zu gestalten sind.

Vielmehr dürfte ausschlaggebend sein, ob sich die Prognosen der US-Agentur Fitch bestätigen, dass die Staatsverschuldung Großbritanniens bis zum Jahr 2016 auf 101 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) ansteigen werden und in den folgenden Jahren wieder rückläufig sein wird.

Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.