Allianz Privat- und Berufs-Rechtsschutz-Versicherung

Allianz Versicherungen –

Ein Rechtsstreit kann richtig viel Geld kosten. Sparen Sie sich ein finanzielles Fiasko!

Die Rechtsschutzversicherung schützt Sie gegen die zumeist immensen Kosten eines Rechtsstreits. Gerichtsverfahren, Anwaltskosten, Zeugengelder, etc. die Positionen der Kosten können sich addieren, bis Ihre finanziellen Möglichkeiten über jedes Maß hinaus erschöpft sind.

Selbst wenn Sie vermeintlich im Recht sein sollten, Vorteile hat zumeist der finanziell Überlegene. Schaffen Sie sich einen solchen Vorteil, mit einer Rechtsschutzversicherung!

Die Allianz Privat- und Berufs-Rechtsschutzversicherung bringt Sie im Rechtsstreit in eine Position mit finanzieller Entlastung und einem längeren Atem.

Die Allianz Rechtsschutzversicherung bietet Ihnen eine 24-Stunden Rechtsberatung durch kompetente und unabhängige Rechtsanwälte, kostenlos und einfach per Telefon. Sie erhalten somit von der Allianz Tag und Nacht juristischen Beistand.

Ihre Vorteile mit der Allianz-Rechtsschutz:

– Kostenübernahme von Anwalts- und Gerichtskosten bis zu 350.000,- Euro
– Sofortige Sicherheit über Ihre Rechtssituation. Sie wissen gleich, ob Sie im Recht
  sind und welcher Schritt der nächste sein wird.
– Empfehlung eines für Ihren Fall spezialisierten Anwalts.
– Kompetente Beratung durch unabhängige Rechtsanwälte
– Kostenlose und einfache Beratung am Telefon – 24 Stunden am Tag
– Schon ab 13,15 Euro pro Monat – Die Allianz Privat- und Berufs-Rechtsschutz

Die Versicherungsleistungen der Allianz-Rechtsschutz: (für Nichtselbstständige)
– Schadenersatz-Rechtsschutz
– Arbeits-Rechtsschutz
– Straf-Rechtsschutz
– Sozialgerichts-Rechtsschutz
– Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
– Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
– Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
– Rechtsschutz für Beratung im Erb- und Familienrecht
– Rechtsschutz im privaten Bereich für Verwaltungsgericht

Die Kosten-Deckungen der Allianz-Rechtsschutz für:
– die gesetzlichen Anwaltsgebühren
– Gerichtskosten
– Schiedsgerichtskosten
  (bis zur Höhe der Kosten des zuständigen staatlichen Gerichts in erster Instanz)
– Korrespondenzanwaltsgebühren bei Zivilprozessen, wenn
  Gerichts- und Wohnort mehr als 100 Kilometer Luftlinie voneinander entfernt sind.
– Zeugenauslagen
– Kosten der Gegenseite
– notwendige Vorschüsse
– gerichtliche Sachverständigengebühren
– Gebühren bei den Verwaltungsbehörden
– Reisekosten bei einem angeordnetem Erscheinen vor einem Gericht im Ausland

Ein Rechtsstreit kann überall und zu jeder Zeit entfacht werden. Selbst der bisher handsame Nachbar kann plötzlich der Anlass eines Gerichtsverfahrens sein. Deshalb stellt als eine wichtige Ergänzung die Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutzversicherung dar.

Diese zusätzliche Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen als Mieter, Vermieter oder Eigentümer, sogar als Pächter oder Verpächter, Ihr Recht durchzusetzen.

Warten Sie nicht, bis Sie vermeintlich unschuldig in einen Rechtsstreit hineingezogen werden und plötzlichen finanziellen Schwierigkeiten ausgesetzt sind, wenn Sie Ihr Recht durchsetzen wollen. Die Allianz Rechtsschutz für Privat und Beruf hilft Ihnen Ihre Position durch finanzielle Entlastung zu stärken.


Kosten & Leistungen Rechtsschutzversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Vergleichsservice nutzen:

Gesetzbücher

  • Umfangreiche Unterstützung im Rechtsstreit
  • Rechtsschutz für die gesamte Familie
  • Inklusive übersichtlichem Leistungsvergleich
  • Rechtsschutz kostenlos vergleichen und beantragen

Rechtsschutzbereich wählen, ein paar Daten, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.