Mittwoch, den 20. Juni 2018

Test Autoversicherungen 2015 – Die besten Angebote Direkt- & Filialangebote

Kfz-Versicherung 2015


Ein neu durchgeführter Test Autoversicherungen 2015 brachte die aktuell besten Versicherungsangebote in den Kategorien Kfz-Haftpflicht, Teilkaskoversicherung und Vollkasko hervor.

Gebrauchtwagen

Umfangreicher Test Autoversicherungen 2015 präsentiert die besten Angebote

Die besten Autoversicherer 2015 Direkt- und Filialangebote

Mit dem Ausklingen des Sommers kümmern sich viele Autofahrer um die vorhandene Kfz-Versicherungen, damit die in den meisten Fällen am 30. November angesetzte Kündigungsfrist nicht verpasst wird. Focus-Money nahm sich für den Test Autoversicherungen 2015 aktuell verfügbare Versicherungen in den Bereichen Kfz-Haftpflicht, Vollkasko- sowie Teilkaskoversicherung vor und präsentierte die derzeit besten Angebote.

Der Test der Autoversicherer unterschied die zwei grundlegenden Bereiche Filial- und Direktangebote (Internet-Angebote), dazu die Kategorien Kfz-Haftpflicht, Teil- und Vollkasko. FocusMoney untersuchte insgesamt 338 Tarife und setzte dafür acht Musterkunden in unterschiedlichen Berufs- und Familienumfeldern an. Ausschlaggebend für die Auswertung waren der Serviceumfang und nicht zuletzt der Preis.

Die besten 3 Kfz-Versicherer für Filial-Angebote in der Basis/Standard-Ausstattung

  • HUK-Coburg
  • GV
  • Ergo/DEVK

Die beten 3 Kfz-Versicherer für Direkt-Angebote in der Basis/Standard-Ausstattung

  • HUK24
  • EuropaGo
  • wgv-himmelblau/Europa

In der jeweiligen Gesamtauswertung überzeugten die Angebote der HUK-Coburg am meisten. Die HUK24 sicherte sich im Test Autoversicherungen 2015 das Siegerpodest in der Gesamtauswertung.

Welche günstigste Autoversicherung in der kommenden Saison für Sie in Frage käme, können Sie hier erfahren.

AutoteileStore.com

Bild: CC0 1.0 Universell
  Relevante Berichte zum Thema - Das könnte Sie interessieren

Die zufriedensten Kunden Kfz-Versicherungen 2016
Die zufriedensten Kunden Kfz-Versicherungen 2016

Kfz-Versicherungen – Wie zufrieden die Kunden mit ihrer Kfz-Versicherung sind, fand für 2016 das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) heraus. Die Versicherer mit... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Zuverlässigste Autoversicherung 2016 – Günstig und fair
Zuverlässigste Autoversicherung 2016 – Günstig und fair

Kfz-Versicherungen – Hat es im Straßenverkehr einmal gekracht, sollte es bei der Schadensabwicklung möglichst ruhig zugehen. Welche Versicherung nicht nur günstig, sondern... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Test Autoversicherung für Rentner – Große Preisunterschiede
Test Autoversicherung für Rentner – Große Preisunterschiede

Kfz-Versicherungen – Die Risikozuschläge bei einer Autoversicherung für Rentner sorgen für große Preisunterschiede. Zwei Tests zeigten die hohe Einsparpotenzial für Autofahrer... 

Bild: CC0 1.0 Universell
Die besten Autoversicherer 2016 aus Kundensicht
Die besten Autoversicherer 2016 aus Kundensicht

Kfz-Versicherungen – Die besten Autoversicherer 2016 aus Sicht der Kunden. Das Analysehaus ServiceValue befragte die Versicherungskunden zu ihrer Zufriedenheit mit der gegenwärtigen... 

Bild: CC0 1.0 Universell

  Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich

Regionalklassen 2018: Für 3,6 Mio. Autofahrer wird’s teurer
Regionalklassen 2018: Für 3,6 Mio. Autofahrer wird’s teurer

Autohaftpflicht – Die neuen Regionalklassen für 2018 stehen fest. Für die große Mehrheit der Autofahrer ändert sich nichts, aber für rund 3,6 Millionen wird die Kfz-Haftpflichtversicherung... 

Bahnübergänge: Unfallrisiko Nummer 1 ist Kraftfahrer selbst
Bahnübergänge: Unfallrisiko Nummer 1 ist Kraftfahrer selbst

Verkehrssicherheit – Bahnübergänge stellen für Kraftfahrer ein erhöhtes Unfallrisiko dar. Die größte Gefahr ist allerdings der Kraftfahrzeugfahrer selbst. Bahnübergänge:... 

Kfz-Haftpflicht: Sonderregel für automatisierte Fahrsysteme?
Kfz-Haftpflicht: Sonderregel für automatisierte Fahrsysteme?

Kfz-Versicherungen – Der Versicherungsschutz bei automatisierten Fahrsystemen bedürfe keine Sonderregelung im Falle einer Schadenregulierung. Der GDV kritisiert den Vorschlag... 

Schuldfrage Auffahrunfall – Hintermann hat nicht immer voll Schuld
Schuldfrage Auffahrunfall – Hintermann hat nicht immer voll Schuld

Verkehrsunfall – Bei einem Auffahrunfall ist die Schuldfrage schnell beantwortet. Der Hintermann hat Schuld, fertig. Allerdings gibt es Ausnahmesituationen, in denen dem Vorausfahrenden... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen von Ihnen sind uns sehr viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.