Spritverbrauch bei Fünftel der Autos deutlich höher als angegeben

Kfz-


Autofahrer haben oft das Gefühl, das Fahrzeug verbraucht mehr Sprit als es die Angaben im Handbuch suggerieren wollen. Fast ein Fünftel der deutschen Autobesitzer wissen um den deutlich höheren Spritverbrauch.

Bei mehr als die Hälfte weicht der Wert ab

Neuzulassungen
Die meisten Autos sind durstiger als angegeben

Ginge der Autofahrer von den Angaben des Spritverbrauchs im Handbuch aus, müsste das Fahrzeug noch einige Kilometer mehr Wegstrecke hinterlegen können. Allerdings befindet sich die Tanknadel dann schon im tiefroten Bereich, nahe der Null. 19 Prozent der deutschen Autofahrer gaben bei einer für CosmosDirekt durchgeführten Forsa-Umfrage an, dass der Kraftstoffverbrauch des Autos deutlich über den Angaben des Herstellers liegen.

Bei mehr als die Hälfte (58%) der Autofahrer weicht der Spritverbrauch gegenüber den Datenblättern leicht nach oben ab.

Es liegt auf der Hand, dass die Autofahrer im öffentlichen Straßenverkehr nicht die idealen „Laborbedingungen“ des Autoherstellers vorfinden. Darüber hinaus spielt der Fahrstil eine wesentliche Rolle, ob das Auto zum Spritverbrauch den Herstellerangaben nahe bleibt, oder in den Orbit schießt.

Top Schutzbrief 728x90


Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.