Sonntag, den 24. Juni 2018


Geschäftsklimaindex

Abwärtstrend ifo-Geschäftsklima im Mai 2018 gestoppt

25. Mai, 2018 um 12:01 Uhr

Abwärtstrend ifo-Geschäftsklima im Mai 2018 gestoppt

Konjunktur – Aus dem Hause des Münchner ifo Instituts kamen für den Monat Mai 2018 zur wirtschaftlichen Entwicklung im Bundesgebiet wieder etwas positive Nachrichten. Die Stimmung in den Chef-Etagen der Unternehmen blieb stabil. Index Baubranche erneut auf Rekordhoch Firmen-Chefs zeigen sich etwas zuversichtlicher Nach einer Reihe von Rückgängen in den vorangegangenen fünf Monaten meldete das Münchner ifo Institut zum Geschäftsklimaindex Mai 2018 einen Stillstand. Der Stopp des vorangegangenen Abwärtstrends kann durchaus als positiv gewertet werden. Der Index im Mai 2018 blieb demnach auf dem Stand des Vormonats bei 102,2 Punkten. Der ursprüngliche... 

mehr...

ifo Index April 2018: In der Baubranche brummt es nach wie vor

24. April, 2018 um 16:46 Uhr

ifo Index April 2018: In der Baubranche brummt es nach wie vor

Konjunktur – Der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo Instituts ging im April 2018 wiederholt zurück. Eine Ausnahme bildet die nach wie vor brummende Baubranche. Geschäftsklimaindex Bau auf Rekordhoch Nur Baubranche blickt optimistisch nach vorne Die einst euphorische Stimmung bei den Managern der deutschen Unternehmen ist im April 2018 weiter abgefallen. Nach einem Rückgang im vergangenen Monat ging es beim Geschäftsklimaindex des Münchner ifo Instituts im April wiederholt nach unten. Der Index erreichte im März 103,3 Punkte und sank im April um 1,2 auf 102,1 Punkte ab. Demnach sind die Manager in den Chefetagen zur derzeitigen sowie zur künftigen... 

mehr...

Euphorie deutscher Unternehmen lässt März 2018 nach

23. März, 2018 um 7:23 Uhr

Euphorie deutscher Unternehmen lässt März 2018 nach

Konjunktur – Die Euphorie in den Management-Etagen der deutschen Unternehmen lässt nach. Im März 2018 sank der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts auf 114,7 Punkte. Bauhauptgewerbe nach wie vor im Aufwind Verarbeitendes Gewerbe im Stimmungsabfall Die Chefs der im Bundesgebiet ansässigen deutschen Unternehmen sind im März 2018 in eine etwas gedämpftere Stimmung abgerutscht. Der ifo Geschäftsklimaindex rutschte von 115,4 Punkten im Februar auf 114,7 Punkte im März ab. Die Manager beurteilen demnach die aktuelle sowie die künftige Lage etwas weniger positiv. Ausschlaggebend sei der drohende Protektionismus. Nach wie vor befindet sich das... 

mehr...

ifo-Index: Wirtschaft brummt im Sommer 2017

26. Juli, 2017 um 9:26 Uhr

ifo-Index: Wirtschaft brummt im Sommer 2017

Konjunktur – Die deutsche Wirtschaft scheint im Sommer 2017 zu brummen. Der Index des Münchner ifo-Instituts erreichte im Juli einen neuen Rekordwert. Lediglich Einzelhandel ist zurückhaltender Manager zeigen sich sehr zufrieden Die deutsche Wirtschaft scheint im Sommer 2017 zu brummen. Der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts erreichte mit dem Juli einen neuen Rekordstand. Im noch laufenden Monat kletterte der Wert von vormals 115,2 auf 116,0 Punkte an. Der dritte Rekordwert in Folge, so das Münchner Institut am Dienstag. Demnach waren die befragten Unternehmen seit dem Anschluss der neuen Bundesländer mit der aktuellen Geschäftslage noch... 

mehr...

ifo-Index Mai 2017: Chef-Etagen versprühen Optimismus

25. Mai, 2017 um 6:48 Uhr

ifo-Index Mai 2017: Chef-Etagen versprühen Optimismus

Konjunktur – Die Chef-Etagen der vom Münchner ifo-Institut befragten Unternehmen zeigten sich im Mai 2017 in Rekord-Laune. Der Index für die Einschätzung der aktuellen und der künftigen Geschäftsklage kletterte erneut nach oben. Lediglich der Einzelhandel verlor an Zuversicht Rekord-Gute-Laune im Mai 2017 Im Mai 2017 stieg der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts auf einen noch nie erreichten Höchstwert. Es herrsche „Champagnerlaune“ in den Managerabteilungen der deutschen Unternehmen. Der Wert stieg im Mai von 113,0 auf 114,6 Punkte an (saisonbereinigt). Die Chef-Etagen der befragten Firmen sehen demnach die aktuelle Lage wie... 

mehr...

ifo-Index: Im April 2017 große Zufriedenheit

25. April, 2017 um 2:08 Uhr

ifo-Index: Im April 2017 große Zufriedenheit

Konjunktur – Prognose – Im April 2017 zeigten die verschiedenen Branchen im deutschen Gewerbe fast durchgehend große Zufriedenheit. Der ifo-Index stieg ein weiteres Mal an. ifo-Index Bauhauptgewerbe markiert neuen Höchststand Viel Optimismus in den Managerabteilungen Die Managementabteilungen der deutschen Unternehmen sind um ein weiteres Stück optimistischer, allerdings nur auf die aktuelle Lage. Im April stieg der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts von vormals 112,4 auf 112,9 Punkte. Zuversichtlicher zeigten sich die Unternehmensleiter beim Blick auf die augenblickliche Situation. Das kommende halbe Jahr wird allerdings mit etwas Zurückhaltung... 

mehr...

Unternehmen im Februar wieder optimistischer

22. Februar, 2017 um 13:41 Uhr

Unternehmen im Februar wieder optimistischer

Konjunktur – Die Unternehmen sind nach einem zurückhaltenden ersten Monat wieder optimistischer Eingestellt. Der ifo-Index kletterte im Februar auf 111,0 Punkte hoch. Bauhauptgewerbe hatte mit Schlechtwetter zu kämpfen Im Februar hellte die Stimmung etwas auf Nach anfänglich etwas eingetrübter Stimmung zum Auftakt ins Jahr 2017 scheinen die Manager der „gewichtigen“ Unternehmen wieder etwas Zuversicht gewonnen zu haben. Im Februar stieg der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts von 109,9 auf 111,0 Punkte an. Die Chefabteilungen der Firmen beurteilten demnach die derzeitige Lage so gut wie seit August 2011 nicht mehr. Der Blick auf... 

mehr...

Deutsche Unternehmen verloren im August 2016 noch mehr Zuversicht

25. August, 2016 um 14:51 Uhr

Deutsche Unternehmen verloren im August 2016 noch mehr Zuversicht

Konjunktur – Die Chefs der großen deutschen Unternehmen verloren im August 2016 weiter an Zuversicht. Der ifo-Geschäftsklimaindex ist auf 106,2 Punkte gefallen. Lediglich das Bauhauptgewerbe sieht mehr Licht am Horizont. Im August trübte die Stimmung breitflächig ein Gesunkener Auftragseingang zieht Laune runter Die derzeitige Geschäftslage wie auch die Erwartung für die nächsten sechs Monate werden von den Unternehmen schlechter als im vergangenen Monat beurteilt. Der ifo-Index sank von 108,3 auf 106,2 Punkte im August. Ein weiteres Mal sank der Geschäftsklimaindex im Verarbeitenden Gewerbe. Die aktuelle Geschäftslage wird schlechter eingeschätzt... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Firmenmanager blicken mit weniger Optimismus nach vorne

25. Juli, 2016 um 14:53 Uhr

Firmenmanager blicken mit weniger Optimismus nach vorne

Konjunkturerwartung – Die Firmenmanager sind mit ihrem Blick auf die kommende Konjunktur etwas verstimmt. Der Geschäftsklimaindex des Münchner ifo-Instituts rutschte im Juli 2016 ab. Bauhauptgewerbe nach wie vor voller Optimismus Der Blick nach vorne ist etwas gedämpft Die Stimmung in den Chef-Etagen der Unternehmen klang im Laufe des Juli etwas ab. Der ifo-Geschäftsklimaindex rutschte von 108,7 Punkten im Vormonat auf 108,3 Punkte im Juli ab. Während sich die Bewertung der aktuellen Geschäftslage verbesserte, sorgte der weniger optimistisch ausgeprägte Blick in die Zukunft für ein schlechteres Abschneiden des Gesamtindex. Die Geschäftslage werde... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Konjunktur: Eurozone im Aufschwung trotz globaler Rückgänge

23. März, 2016 um 3:34 Uhr

Konjunktur: Eurozone im Aufschwung trotz globaler Rückgänge

Konjunktur – Die Konjunktur der Eurozone scheint sich nicht um die globale Wirtschaftslage zu kümmern. Große Wirtschaften wie USA und China klagen über Rückgänge und dennoch zeigten die Indikatoren für die Währungsgemeinschaft einen aufstrebenden Trend. Die Konjunkturaussichten für die Eurozone sind besser als die für das Bundesgebiet Im Bundesgebiet ließen die Konsumenten wieder nach „Aufschwung, Wirtschaftswachstum, Erholung und optimistische Unternehmen“. Die von den Instituten errechneten und erfragten Indikatoren suggerieren einen für die Eurozone und der deutschen Wirtschaft auflebenden Trend. Während in den ersten drei Monaten... 

mehr...

Bild: CC0 1.0 Universell

Ältere Beiträge »

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.