Gothaer Privat Unfallversicherung – Tarifleistungen nach Unfallfolgen

Private Unfallversicherung – Gothaer-

Bei einem Unfall ist in vielen Fällen die scharfe Abgrenzung zwischen Freizeit-Bereich und Arbeitsumfeld nicht ganz klar gegeben. Einerseits ist z.B. bei einem Arbeitsweg der direkte Weg vom, bzw. zum Arbeitsplatz definiert, dennoch könnte ein Stopp an der Tankstelle auch ohne Abbiegung ein Gegenstand des Streits werden.

Private Unfallversicherung der Gothaer greift auch im beruflichen Umfeld

Gothaer
Unfall-Leistungen
Gothaer Versicherung

Es gibt zumindest Anlässe zu einem Streitfall, wenn die gesetzliche Unfallversicherung Leistungen verweigert und die private Unfallversicherung sich noch nicht als „zuständig“ betrachtet. Diesen oft steinigen „Umweg“ zum Bezug von Unfallleistungen kann umgangen werden, wenn die private Unfallversicherung bei Freizeit- und Berufsunfällen Schutz bietet.

Der Gothaer Privat-Unfallschutz im Überblick

– Versicherungsschutz bei allen Berufs- und Freizeitunfällen
– Tarif-Abstufungen für Singles, Kinder, Familien und Senioren
– Bei schweren Verletzungen finanzielle Soforthilfen
– Leistungen bei Unfällen durch Schlaganfall und Herzinfarkt

Ein Unfall kann u.a. Kosten verursachen, die nicht unmittelbar mit Verletzungen, bzw. der Unversehrtheit des Betroffenen zu tun haben. Der Wanderer in den Bergen kann versehentlich einen Abhang hinunter rutschen, verstaucht seine Knöchel und bleibt hilflos liegen.

Die Bergwacht setzt die Rettungsmaßnahmen in Bewegung, samt Mannschaft und Helikopter. Am Ende kommt die saftige Rechnung. Die Private Unfallversicherung deckt auch solche Aufwendungen im Rahmen von Rettungs- und Bergungskosten.

Abgestufte Unfall-Leistungen für persönlichen Bedarf

Die Freizeitbeschäftigungen können sehr unterschiedlich sein. Zwischen Kegeln und Klettern, Schwimmen und Skaten, „Faullenzen“ und Fallschirmspringen liegen große Bereiche der Risikogruppen. Dementsprechend bietet die Gothaer mit ihrer privaten Unfallversicherungen für Singels bis zur gesamten Familie abgestimmte Tarifleistungen an, die den verschiedenen Risiken angepasst sind.

Die Leistungen der Gothaer Unfallversicherung in den Tarifstufen

Unfall-Leistungen Tarif Unfall Tarif UnfallTop Tarif PlusDeckung
Bergungskosten 10.000,- Euro 20.000,- Euro 30.000,- Euro
Haushaltshilfe 50,- Euro pro Tag
max. 1.000,- Euro
50,- Euro pro Tag
max. 2.500,- Euro
Leistungs-Vorschuss bei schweren Verletzungen 20% 20% 20%
Unfallbedingter Zahnersatz inklusive inklusive inklusive
Alkoholbedingte Bewusstseinsstörungen inklusive inklusive inklusive
Infektionen durch geringfügige Verletzungen inklusive inklusive inklusive
Genesungsgeld optional optional optional
Tagegeld optional optional optional
Krankenhaustagegeld optional optional optional
Unfallrente optional optional optional
Flexible Invaliditätssumme optional optional optional
Todesfall-Leistungen optional optional optional
Erstattung Umbaukosten optional inklusive inklusive

(Stand: Mai 2012)

Die Gothaer Unfalltarife leisten bei den Unfallfolgen wie Invalidität, der eingeschränkten Funktionsfähigkeit oder dem Verlust entsprechend hohe Entschädigungen wie folgt:

Leistungen Gothaer Unfallversicherung bei Invalidität – Tarifleistungen

Invalidität / Beeinträchtigung Tarif Unfall Tarif UnfallTop Tarif PlusDeckung
Ein Arm 70% 75% 80%
Ein Bein
bis unterhalb Knie
55% 60% 60%
Ein Fuß 50% 50% 50%
Ein Daumen 25% 25% 30%
Ein Zeigefinger 16% 16% 25%
Sehkraftverlust eines Auges 55% 60% 60%
Verlust der Stimme 40% 80% 100%
Gehörverlust auf einem Ohr 35% 40% 40%

(Stand: Mai 2012)

Beitragsberechnung der Gothaer Privat Unfallversicherung

Der gewünschte Tarif zum Versicherungsschutz, sowie die optionalen Leistungsbausteine bilden u.a. die monatlichen Beiträge zur Unfallversicherung. Eintrittsalter, gewählte Höhe der Unfallrente und Todesfall-Leistungen sind ebenfalls aussschlaggebende Punkte zur Beitragsberechnung. Die Gothaer Versicherung bietet einen einfachen Rechner der Unfalltarife, sowie die Möglichkeit ein unverbindliches Angebot für den persönlichen Versicherungsbeitrag anzufordern.

Mehr Infos – Zur Gothaer Privat Unfallversicherung Gothaer

Mangelleistungen der gesetzlichen Unfallversicherung

Die private Unfallversicherung greift spätestens dann, wenn der gesetzliche Unfallschutz nicht mehr wirksam ist. Arbeitsunfälle, Unfälle auf dem Weg zur Arbeit, bzw. vom Arbeitsplatz nach Hause (ohne Umwege) werden von der gesetzlichen Unfallversicherung abgedeckt. Für Kinder gilt das Gleiche für Schulen und Kinderbetreuungsstätten. Alle Bereiche außerhalb des Arbeits- bzw. des Schulbereiches sind von der gesetzlichen Unfallversicherung ausgeschlossen. Freizeitunfälle und deren Folgen gehen zu Lasten des Verunglückten. Kosten und Aufwand durch ärztliche Versorgungen, Krankenhausaufenthalte und Behandlungen werden durch die Regelleistungen der Krankenkassen gedeckt (bzw. der Privatkrankenversicherung).

Mit den Beeinträchtigungen durch den Verlust von Gliedmaßen wie z.B. ein Daumen, ein Bein oder den Verlust der Sehkraft steht die betroffene Person im folgenden Leben jedoch ohne weitere finanziellen Unterstützungen da. Sollten schwerwiegende Folgen die Arbeitsfähigkeit kosten, könnte eine Invalidität die eigene und auch die Existenz der ganzen Familie gefährden.

Die Gothaer Versicherungs-Angebote im Überblick

Haftpflichtversicherung Unfallversicherung Hausratversicherung
Autoversicherung Zahnzusatzversicherung Tierhalterhaftpflicht




Themen zur Gothaer Versicherungen - Archiv und Aktuelles

- PKV: Stabile Beiträge im Jahr 2016 - 05.08.2015
- Statistiken zum Freitag, der 13. - 12.12.2013
- PKV Beitragserstattungen im Jahr 2013 - 12.09.2013

Weitere Berichte & News zur Gothaer



Ihre Erfahrungen zu Gothaer zählen - Jetzt mitmachen!

Haben Sie schon Erfahrungen gesammelt? Ist alles zu Ihrer Zufriedenheit abgelaufen?
Schreiben Sie einfach Ihre Erfahrungen zur Gothaer. Ein paar Zeilen zu Ihrer Meinung.
Gothaer Bewertungen!