Zum Abflugtermin lieber ein paar Minuten früher eintreffen

Flugreisen-


Wer als Fluggast schon relativ knapp vor dem Abflugtermin am Flughafen eintrifft, sollte zusehen, dass er sich um eine bevorzugte Abfertigung bemüht. Hebt das Flugzeug ohne einen ab, ist man selber schuld.

A380

Nur einige Minuten mehr einplanen kann eine Menge Stress und Ärger ersparen

Kläger verpassten Flug und wollten Entschädigung

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, oder auch wer sich brav hinten anstellt“. Flugreisende müssen die Initiative ergreifen, wenn die Zeit bis zum Abflug knapp wird.

Sind die Pforten für das Boarding bereits geschlossen und die Gangway eingefahren, ist der Fluggast schlicht zu spät dran. Wer um seine knapp bestellte Zeit Bescheid weiß und sich beim Check-In-Schalter dennoch brav in die Warteschlange einreiht, ist selber schuld, wenn das Flugzeug beim Starten von Außen beobachtet werden muss.

Betroffene Kläger unterlagen nun dem Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf (Az.: 42 C 9584/14), wie welt.de (Dienstag) berichtete. Die Kläger hatten ein Ticket für einen Flug von Düsseldorf nach Antalya in der Tasche. Der Abflug war eintragen für 14:20 Uhr. Am Abfertigungsschalter erschienen die Kläger um 14:15 Uhr. Das Flugzeug hob ohne sie ab. Die sitzengebliebenen Fluggäste klagten auf eine Entschädigung.

Ankunft am Flughafen sei um 12:30 Uhr gewesen. Allerdings dauerte die Abfertigung vor dem Abflug zu lange und deshalb sei man auch so spät eingetroffen.

Das Amtsgericht stellte fest, dass den Klägern keine Entschädigung zustehe, da sie sich aktiv um eine bevorzugte Abfertigung hätten bemühen müssen. Dazu dürften sie nicht einfach in der Warteschlange verweilen.

Fünf Minuten vor dem offiziellen Abflugtermin erscheinen ohnehin mehr als nur knapp. Die meisten Fluggesellschaften schließen die Tore zum Boarding bereits deutlich früher. Ein „No Go“ bis fünfzehn Minuten vor Abflug sind keine Seltenheit.

Termine und Preise Linienflüge

TravelScout24 - Partnerschaft, die sich rechnet


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.