Mein Schiff 4 von TUI Cruises nach Taufe auf Jungfernfahrt

Mein Schiff 4-


Der neueste Kreuzer von TUI Cruises trägt den Namen Mein Schiff 4 nun offiziell. Franziska van Almsick taufte das Kreuzfahrtschiff am Freitagabend in Kiel vor rund 25.000 Besuchern und geladenen Gästen.

TUI Cruises

Mein Schiff 4 von TUI Cruises ist traditionell getauft worden

Mein Schiff 4 auf Jungfernfahrt in Richtung Baltikum

Die Champagnerflasche zerschellte am Freitag um 21 Uhr am Bug des neusten Kreuzfahrtschiffes von TUI Cruises. Franziska van Almsick wurde am Freitagabend in ihr rund 15m langes Taufkleid auf einem Podes in die Höhe befördert. 1.000 geladene Gäste verfolgten an der Leinwand im Schiffs-Theater die offizielle Namensgebung vom 37-jährigen Schwimm-Star.

Die Taufparty begann am Ostkai in Kiel bereits um 17 Uhr. Mehr als 25.000 Besucher auf dem Open-Air-Gelände an der Pier wurden bei strahlendem Sonnenschein unterhalten von Künstlern wie Skyline feat. Doro, Adel Tawil, Kristina Bach und Boerney. Die Taufzeremonie fand um 23 Uhr mit einem großen Feuerwerk einen Abschluss.

Am Samstag stach die Mein Schiff 4 in See. Die planmäßige Jungfernfahrt führt in Richtung Baltikum, mit den Etappen Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland) und Stockholm (Schweden). Anschließend führt die Reise zurück in den Heimathafen Kiel. Von hier aus startet das neue Kreuzfahrtschiff die ersten Sommerreisen in die Ostsee mit Ziel Baltikum und Nordland.



sonnenklar.TV



Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.