Costa Kreuzfahrten hat Reservierung Sommer/Winter 2020 eröffnet

Kreuzfahrten –


Das Kreuzfahrtunternehmen Costa hat für die Saison Sommer 2020 und Winter 2020/2021 die Reservierungsmöglichkeiten bereits vor dem Erscheinen des Reisekatalogs eröffnet.

Dubai

Auf dem Programm der Costa Kreuzfahrten steht auch Dubai und Expo 2020

Costa Kreuzfahrten können ab sofort online reserviert werden

Angebote über das Internet sind schneller und meist auch früher verfügbar als über gedruckte Medien. Dies gilt auch für die neuesten Kreuzfahrtangebote der Reederei Costa. Geplant ist die Veröffentlichung der Kreuzfahrtkataloge für Sommer 2020 und Winter 2020/2012 Ende Januar 2019, aber gebucht können die neuen Reiserouten ab sofort und zwar online.

Die Kreuzfahrtangebote beinhalten ein ganzes Paket an Neuigkeiten. Darunter auch die erstmaligen Anläufe deutscher Häfen. So startet für die Sommersaison 2020 die Costa Favolosa ab Kiel zu den Großstädten an der Ostsee sowie zu den Regionen am Nordkap. Das Schiff Costa Fortuna legt erstmals am Bremerhaven an. Geplant sind 14-tägige Reisen rund um Großbritannien und Island, Touren um Großbritannien und Irland sowie in die Fjorde Norwegens.

Für das Jahr 2020 steht im Costa-Programm auch die Expo in Duabi im Mittelpunkt. Gäste können ihren Besuch der Expo 2020 mit einer Kreuzfahrt auf dem Schiff Costa Diadema verbinden. Auf dem Plan steht ein zweitägiger Zwischenstopp in Dubai, bevor die Reise gen Muscat, Doha und Abu Dhabi fortgesetzt wird.

Mit der Online-Katalogeröffnung für die Saison Sommer 2020 und Winter 2020/2021 können sich Costa Gäste ihre Kreuzfahrt sowie Wunschkabine ab sofort sichern.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.