Costa Cruises bietet Italiens Kreuzfahrt-Urlauber eine Geld-Zurück-Garantie

Costa Kreuzfahrten-


Italiens Kreuzfahrt-Urlauber erhalten von Costa Cruises eine Geld-Zurück-Garantie für die Schiffsreisen im Mittelmeer, in Nordeuropa und im Gebiet der Kanarischen Inseln. Unzufriedene Kreuzfahrt-Gäste erhalten die gesamten Reisekosten erstattet.

Costa Kreuzer

Pilot-Projekt in Italien? Vielleicht bietet Costa die Zufriedenheitsgarantie einst auch in Deutschland an

Costa Cruises ist von der hohen Qualität ihrer Schiffsreisen voll überzeugt

Bei Nichtgefallen gibt es Geld zurück. Die Reederei Costa Cruises startet im italienischen Kreuzfahrt-Markt als erstes Kreuzfahrt-Unternehmen eine „Geld-Zurück-Garantie“ an. Gäste, die eine Kreuzfahrt zwischen dem 03. April und dem 31. Mai 2015 für die Zielgebiete Mittelmeer, Nordeuropa und Kanarische Inseln buchen, erhalten die vollständigen Kreuzfahrtkosten zurück, wenn sie mit ihren Ferien nicht zufrieden sein sollten. Die „Zufriedenheitsgarantie“ gilt für Kreuzfahrtausflüge bis zu 14 Tage und den Abfahrten ab 5. April bis zu Rückkehrterminen am 30. November 2015.

Betroffene Gäste auf eines der Costa Schiffe müssen ihre Unzufriedenheit lediglich über ein vorgefertigtes Formular am Schiffs-Service mitteilen. Anschließend übernimmt Costa die weiteren notwendigen Schritte, damit der Gast innerhalb der nächsten 30 Tage den Fahrpreis zu 100 Prozent zurückerhält. Eingeschlossen sind Auslagen für den Flug, die Zugfahrt oder andere Anreisewege. Costa Cruises erstattet auch bereits bezahlte Service-Gebühren sowie reservierte Dienstleistungen, die noch nicht in Anspruch genommen wurden.

Zusätzlich organisiert die Reederei die Rückreise zum Ausgangspunkt, an dem die Reise zum Kreuzfahrtschiff begonnen wurde. Sollte innerhalb eines Tages kein Transfer möglich sein, bietet Costa eine Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel an. Um die Rückreise sicherstellen zu können, sollten die betroffenen Gäste ihre Unzufriedenheit innerhalb von 24 Stunden nach der Einschiffung und mindestens 2 Stunden vor der nächsten Abfahrt mitteilen.

„Wir sind von der hervorragenden Qualität unserer schönsten Kreuzfahrten in Italien derart überzeugt, dass wir die komplette Rückerstattung des gesamten Urlaubs anbieten können. 9 von 10 Gästen empfehlen Costa. Unser Ziel ist es, noch mehr Gäste an Bord zu nehmen, die noch nie zuvor eine Kreuzfahrt unternommen haben. Wenn sich diese Gäste einmal auf einem Costa Schiff befinden, sind wir sicher, sie werden es mögen“, so Neil Palomba, Präsident von Costa Cruises.

Die Geld-Zurück-Garantie gilt zur Einführung ausschließlich für den Kreuzfahrt-Markt in Italien. Sollte es sich um ein „Pilot-Versuch“ handeln, stehen die Chancen wahrscheinlich nicht schlecht, dass der Service nach Erfolg auch einst für die Costa Kreuzfahrt-Gäste in Deutschland gelten wird.



TravelScout24 - Partnerschaft, die sich rechnet


Tarifometer24.com – Tarife – News – Meinungen
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*