Montag, den 15. Oktober 2018

Die aktuellen Artikel und Berichte nach Themen in der Übersicht

Geldanlagen - Banken - Tagesgeld - Festgeld - Wertpapierdepots

BaFin warnt vor Angaben der Polarstern Capital GmbH 13. Oktober, 2018 um 4:47 Uhr

Keine Erlaubnis gem. § 32 KWG
BaFin warnt vor Angaben der Polarstern Capital GmbH

Geldanlagen – Die Finanzaufsichtsbehörde BaFin warnt vor den vermeintlichen Sicherheits-Bekundungen der Anleger-Plattform „Polarstern Capital GmbH“. Weder liege eine Erlaubnis vor, noch werde das Angebot aus Krypto-Fonds reguliert. Erlaubnis gemäß $ 32 KWG wurde von BaFin nicht erteilt Polarstern Capital ohne Erlaubnis der BaFin Die deutsche Finanzaufsicht...   mehr...

VTB Direktbank Vorteilsaktion Tagesgeld bis November 2018 12. Oktober, 2018 um 14:07 Uhr

Zinsaktion mt 0,60 % p.a.
VTB Direktbank Vorteilsaktion Tagesgeld bis November 2018

Tagesgeld – Die VTB Direktbank setzt die Vorteilsaktion zum Tagesgeldkonto bis zum November 2018 fort. Neukunden erhalten zum Start der Tagesgeldanlage einen Zins in Höhe von 0,60 Prozent p.a. Aktion Vorteilszins VTB Direktbank Tagesgeld Für 4 Monate Vorteilszins garantiert Die VTB Direktbank verlängert die Aktion Vorteilszins für Neukunden zum Online-Tagesgeldkonto...   mehr...

Private Haushalte in Eurozone zögerlich mit Sparneigung 4. Oktober, 2018 um 12:02 Uhr

Sparerquote bei 12,1 %
Private Haushalte in Eurozone zögerlich mit Sparneigung

Sparen – Die privaten Haushalte in der Eurozone sind nach dem Beginn der von privaten Banken ausgelösten Finanzkrise nach wie vor relativ zurückhaltend mit ihrer Sparneigung. Die Sparerquote lag im zweiten Quartal 2018 bei 12,1 Prozent. Sparneigung gegenüber Quartal 1 fast unverändert Privathaushalte beim Sparen zögerlich Die Sparquote der privaten Haushalte...   mehr...


...alle Nachrichten Geldanlagen

Themen zum Girokonto

September 2018 bis 200€ Prämie für 1822direkt-Girokonto 28. August, 2018 um 16:09 Uhr

Start Ende August
September 2018 bis 200€ Prämie für 1822direkt-Girokonto

1822direkt Girokonto Vorteile – Ende August 2018 startet 1822direkt für das Girokonto die Neukundenaktion mit bis zu 200,- Euro Gesamtprämie. Das Angebot für GiroSkyline läuft bis zum 27. September 2018. Bis zu 200,- Euro für 1822direkt-Girokonto 150,-€ für Neueröffnung + 50,-€ für Empfehlung Ab dem 30. August 2018 warten auf Neukunden zum 1822direkt-Girokonto...   mehr...

Zahl der verfügbaren Bankautomaten schrumpft 16. April, 2018 um 14:06 Uhr

Schleichende Bargeldabschaffung?
Zahl der verfügbaren Bankautomaten schrumpft

Bargeldabschaffung – Die Zahl der im Bundesgebiet aufgestellten Bargeldautomaten ist geschrumpft. Offenbar soll die Bargeldabhebung unbequem und verteuert werden, als Maßnahme zur schrittweisen Abschaffung des Bargeldes. Geldautomaten werden den Banken zu teuer Wege bis Bankautomaten werden länger Konsumenten müssen sich darauf einstellen, künftig längere Wege...   mehr...

100 Euro Prämie für 1822MOBILE-Girokonto im April 2018 29. März, 2018 um 8:25 Uhr

Start bereits Ende März
100 Euro Prämie für 1822MOBILE-Girokonto im April 2018

1822direkt Girokonto Vorteile – Für Neukunden zum 1822direkt Girokonto 1822MOBILE wartet im gesamten April 2018 eine Prämie in Höhe von 100 Euro. 100 Euro Eröffnungsprämie für 1822MOBILE-Girokonto 1822MOBILE Girokonto Aktion April 2018 Bereits am 29. März 2018 geht es los. 1822direkt startet für die Neueröffnung des 1822MOBILE-Girokontos eine neue Prämienaktion. Wer...   mehr...


...alle Nachrichten Konto

Ratenkredite - Finanzierungen - Darlehen - Kreditkarten - Prepaidkarten

Immobilienpreise: BaFin in Alarmbereitschaft 1. Oktober, 2018 um 11:21 Uhr

"Perfekter Sturm" möglich
Immobilienpreise: BaFin in Alarmbereitschaft

Immo-Markt – Der nach wie vor boomende Immobilienmarkt mit seinen steigenden Preisen und den offenbar laxeren Kreditvergaben durch die Banken versetzt nun die Aufsichtsbehörde BaFin in Alarmbereitschaft. BaFin-Chef sieht einen „perfekten Sturm“ aufziehen Immo-Preise steigen weiter an Das Ausmaß der ansteigenden Preise für Immobilien im Bundesgebiet...   mehr...

Ist Deutscher Immo-Muffel? Es fehlt schlicht an Geld 3. September, 2018 um 11:10 Uhr

Meistens bleibt es ein Traum
Ist Deutscher Immo-Muffel? Es fehlt schlicht an Geld

Immobilienerwerb – Der Deutsche gilt als ein Immobilien-Muffel. Eine klare Mehrheit der Bundesbewohner wohnt zur Miete. Allerdings fehlt nicht der Wille zum Eigenheim, sondern schlicht der finanzielle Grundstock und die Planungssicherheit. 70 Prozent wünschten sich ein eigenes Heim Eigenheim bleibt für die Meisten ein Traum Die Bundesbewohner gelten im internationalen...   mehr...

Deutlich mehr Kfz-Kredite im ersten Halbjahr 2018 27. August, 2018 um 7:55 Uhr

Überwiegend Gebrauchtfahrzeuge
Deutlich mehr Kfz-Kredite im ersten Halbjahr 2018

Fahrzeugfinanzierung – Die anhaltend niedrigen Zinsen an den Kreditmärkten sorgten für einen Aufschwung im ersten Halbjahr 2018 bei den Kreditvergaben für die Fahrzeugfinanzierung. Mehr Kredite für Privathaushalte als für Unternehmen Die meisten Kredite waren für Kfz Unternehmen wie auch Privathaushalte nahmen im ersten Halbjahr 2018 mehr Darlehen für die...   mehr...


...alle Nachrichten Kredite und Darlehen

Krankenversicherungen - Privatkrankenversicherungen - Zusatzversicherungen - Pflegeversicherungen

Pflegebeitragssatz steigt ab 2019 um 0,5 Punkte an 15. Oktober, 2018 um 4:23 Uhr

Anstatt 0,2 bis 0,3 Punkte
Pflegebeitragssatz steigt ab 2019 um 0,5 Punkte an

Pflegekosten – Der Beitragssatz für die gesetzliche Pflegeversicherung wird ab 2019 deutlich höher liegen. Das Bundeskabinett beschloss entgegen vorheriger Verlautbarungen eine Anhebung um 0,5 Prozentpunkte. Erneut „Stabilität“ des Pflegebeitragssatzes definiert Steigende Beiträge für Pflegeversicherung Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...   mehr...

Pflegebedürftige – IW warnt vor einem Kollaps 11. September, 2018 um 7:24 Uhr

4 Mio. Pflegefälle in 2035
Pflegebedürftige – IW warnt vor einem Kollaps

Pflege – Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen im Bundesgebiet wird weiter ansteigen, von derzeit rund 3 Millionen auf 4 Millionen Pflegebedürftige im Jahr 2035. IW Köln warnt vor einer anwachsenden Lücke bei den Plfegekräften. Es drohe ein Kollpas. Rund eine halbe Millionen Pflegekräfte notwendig Bundesweit im Schnitt 3,7% Pflegefälle Bis zu vier Millionen...   mehr...

Immer mehr PKV-Kunden rutschen in Notlagen-Tarif ab 5. September, 2018 um 7:50 Uhr

PKV wird zu teuer
Immer mehr PKV-Kunden rutschen in Notlagen-Tarif ab

Privatkrankenversicherungen – Die Zahl der Privatversicherten in einem Standard- oder Basistarif stieg in den vergangenen Jahren weiter an. Zusätzlich rutschten immer mehr Kunden einer Privatkrankenversicherung (PKV) in den sog. Notlagen-Tarif ab. Mehr als 106.000 Kunden im Notlagen-Tarif Für immer mehr wird PKV zu teuer Wenn Privatkrankenversicherte in die finanzielle...   mehr...


...alle Nachrichten Krankenversicherungen

Risikoversicherungen - Unfall - Haftpflicht - Hausrat - KFZ - Rechtsschutz - BU

Pkw-Führerschein bei jungen Menschen noch immer sehr beliebt 15. Oktober, 2018 um 3:32 Uhr

Quote Neu-Führerscheine stabil
Pkw-Führerschein bei jungen Menschen noch immer sehr beliebt

Kfz-Versicherungen – Der Pkw-Führerschein steht bei den jungen Menschen nach wie vor hoch im Kurs. Die Quote der neu ausgestellten Fahrerlaubnisse blieb in den vergangenen zehn Jahren annähernd stabil. Individuelle Mobilität ist bei jungen Leuten Trumpf Heiss begehrter Führerschein Schnell von A nach B kommen und dies möglichst unabhängig von fixierten Zeiten....   mehr...

„Mutter Natur“ verursachte 2017 Schäden von 2,9 Mrd. € 12. Oktober, 2018 um 9:49 Uhr

2018 in die "Top 5"
„Mutter Natur“ verursachte 2017 Schäden von 2,9 Mrd. €

Naturgewalten – Den Versicherern bescherte „Mutter Natur“ im Jahr 2017 einen Versicherungsschaden in Höhe von 2,9 Milliarden Euro u.a. durch Schäden an Wohngebäuden. Das Jahr 2018 ist bereits ein Kandidat, um in die „Top 5“ der Schadensjahre zu kommen. 90 Prozent der Schäden durch Hagel und Sturm Nur 41% gegen Hochwasser versichert Die...   mehr...

In 2017 Rekordzahl gemeldeter Wildunfälle 2. Oktober, 2018 um 16:00 Uhr

744 Mio. € Schaden
In 2017 Rekordzahl gemeldeter Wildunfälle

Autoversicherungen – Die Zahl der Wildunfälle mit dem Kraftfahrzeug hat im Jahr 2017 Rekordausmaße erreicht. Insgesamt wurden den Autoversicherern rund 275.000 Unfälle mit Wild gemeldet. Gesamtschaden summierte sich auf 744 Mio. Euro Wildschweine oft an Wildunfällen beteiligt Im Jahr 2017 hatten die Autoversicherer rund 275.000 Unfälle mit Wild abzuwickeln....   mehr...


...alle Nachrichten Risikoversicherungen

Altersvorsorge - Rentenversicherungen - Riesterrente - Rüruprente

Vdk fordert weitere Schritte gegen Altersarmut 13. Oktober, 2018 um 2:03 Uhr

Rentenniveau auf 50%
Vdk fordert weitere Schritte gegen Altersarmut

Altersrente – Um die derzeitigen und künftigen Rentner vor der Altersarmut zu bewahren, fordert der VdK von der Bundesregierung die Anhebung des Mindestlohns sowie verpflichtende Rentenbeiträge für sämtliche Berufsgruppen. Rentenniveau auf 50% über das Jahr 2025 hinaus Rentner stehen vor Altersarmut Der Sozialverband VdK Deutschland eV begrüßt die eingeleiteten...   mehr...

Höhe der Neurenten je nach Bundesland unterschiedlich 13. Oktober, 2018 um 1:24 Uhr

Karge Rentenbezüge
Höhe der Neurenten je nach Bundesland unterschiedlich

Rente – Die Höhe der Rentenzahlungen im Bundesgebiet hängt nicht nur vom Geschlecht des Neurentners, sondern auch vom jeweiligen Bundesland ab. Von üppigen Altersbezügen kann jedoch mit keinem Durchschnittswert gesprochen werden. Bundesweite Durchschnitts-Neurente für Männer bei 1.146 Euro Rentenzahlungen fallen ziemlich karg aus Die Höhe der Altersbezüge...   mehr...

Weiterhin mehr Anträge für abschlagsfreie Rente mit 63 1. Oktober, 2018 um 9:09 Uhr

Nach 45 Jahren Rentenbeitrag
Weiterhin mehr Anträge für abschlagsfreie Rente mit 63

Rente – Die Anträge auf eine abschlagsfreie Rente ab 63 steigen seit der Einführung im Jahr 2014 weiterhin an. Bis Ende August 2018 gingen bisher insg. rund 1,1 Millionen Anträge ein. Binnen 4 Monate wurden 100.000 Anträge gestellt Rente nach 45 Jahren Beitragszeit Im Mai 2014 führte die Bundesregierung die sog. abschlagsfreie Rente mit 63 ein. Die Arbeitnehmer...   mehr...


...alle Nachrichten Altersvorsorge

Meinung: Wirtschaft - Politik - Vermischtes

Digitalisierung: Vorzeige-Industriezweig Maschinenbau stockt? 15. Oktober, 2018 um 7:13 Uhr

Panikmache?
Digitalisierung: Vorzeige-Industriezweig Maschinenbau stockt?

Konjunktur – Der Stern des deutschen Vorzeige-Industriezweiges des Anlagen- und Maschinenbaus scheint zu sinken. Ausgerechnet die anvisierte Digitalisierung für Industrie 4.0 soll nicht die gewünschten Resultate bringen. Handelt es sich nur um Panikmache für weitere Beschneidungen an den Arbeitnehmern? Top-Unternehmen sind vom Ausland überholt worden Produktivität...   mehr...

-
Portugals Staatsanleihen wieder für Investitionen würdig 15. Oktober, 2018 um 2:52 Uhr

Aus Ramsch hervor gehoben
Portugals Staatsanleihen wieder für Investitionen würdig

Eurokrise – Portugals Staatsanleihen gelten wieder als würdig für Investitionen. Die US-Ratingagentur Moody’s hob das wirtschaftlich angeschlagene Land als letztes großes Bewertungs-Unternehmen aus dem Ramsch-Niveau hervor. Portugal profitiert vor allem vom Tourismusboom Portugal taucht aus Versenkung hervor Die Anleihen des EU- und Euro-Mitgliedslandes...   mehr...

-
Bayerns Landesregierung erhält völlig neues Aussehen 15. Oktober, 2018 um 2:13 Uhr

CSU verliert absolute Mehrheit
Bayerns Landesregierung erhält völlig neues Aussehen

Landtag Bayern – Bayerns Landesregierung wird künftig ein völlig neues Aussehen erhalten. Die CSU sackt erwartungsgemäß ab und die SPD fiel noch tiefer als erwartet, während die Grünen einen quasi Senkrechtspurt hinlegten. Die AfD ist das erste Mal im Landtag vertreten. Bayern-Wahl stellt Bundesregierung vor Probleme Bayern-Wahl wird für CSU zum Debakel Der...   mehr...

-
...alle Nachrichten Wirtschaft & Politik

Kommunikation: Mobilfunk - Handy - Netzbetreiber - Internet - Telefon

Filehosting: Rund 17,6 Mio. nutzen Cloud-Dienste 29. August, 2018 um 8:42 Uhr

Daten im Internet
Filehosting: Rund 17,6 Mio. nutzen Cloud-Dienste

Filehosting – Mehr als ein Viertel der Internetnutzer im Alter ab 10 Jahren nutzt das Abspeichern von Daten im Internet über sog. Cloud-Dienste. Junge Leute nutzen Cloud-Dienste am häufigsten Clouds für Ablegen von Daten Von rund 63 Millionen Menschen im Alter ab 10 Jahren, die in den vergangenen 3 Monaten das Internet nutzten, verwendeten rund 17,6 Millionen...   mehr...

Spionagesoftware der Bundesregierung der FDP ein Dorn im Auge 21. August, 2018 um 7:59 Uhr

Staatstrojaner
Spionagesoftware der Bundesregierung der FDP ein Dorn im Auge

Überwachungsstaat – Die Spionagesoftware der Bundesregierung ist auch der FDP ein Dorn im Auge. Die Partei legt Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht ein. Unverhältnismäßiger Eingriff in die Privatsphäre Datenklau durch Staat ist 'legal' Der vom Bundesinnenministerium als „probate Mittel der Verbrechensbekämpfung“ bezeichnete Staatstrojaner...   mehr...

Klage gegen Google: Irreführung und heimliche Überwachung 21. August, 2018 um 7:25 Uhr

Sammelklage eingereicht
Klage gegen Google: Irreführung und heimliche Überwachung

Mobiles Internet – In den USA wartet auf Google eine nächste Anklage. Dem Internet-Riesen wird Irreführung und die heimliche Überwachung von Smartphone-Nutzern vorgeworfen. Gegen Google wurde eine Sammelklage eingereicht Heimliche Überwachung der Nutzer? Google droht nach dem Milliarden-Bußgeld in der EU ein weiteres Ungemach in den USA. Auf den Internet-Riesen...   mehr...


...alle Nachrichten Kommunikation

Energie: Strom - Heizgas - Heizöl

Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen 15. Oktober, 2018 um 7:51 Uhr

Verzögerung durch Wochenende
Heizölpreise starten Mitte Oktober 2018 mit Zuschlägen

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise starteten Mitte Oktober 2018 mit leichten Zuschlägen. Am Montag gab es zum Wochenauftakt einen Aufschlag von rund 20 Cent bzw. 20 Rappen pro 100 Liter. Preisanstieg bei Heizöl nur durchs Wochenende verzögert Opec, Saudis und USA derzeit im Mittelpunkt Bereits am Freitag gingen die Rohölpreise nach einem deutlichen...   mehr...

Anteilige EEG-Umlage sinkt 2019 auf 6,4 ct. 12. Oktober, 2018 um 6:39 Uhr

Geringerer Ökoanteil
Anteilige EEG-Umlage sinkt 2019 auf 6,4 ct.

Stromkosten – Im Jahr 2019 wird die EEG-Umlage voraussichtlich um 0,4 Cent auf 6,4 Cent pro Kilowattstunde sinken. Ob die niedrigere Ökoumlage den Konsumenten unterm Strich eine Einsparung einbringt, steht noch in den Sternen. Stromkosten bestehen aus vielen Komponenten Anteilige EEG-Umlage 2019 etwas günstiger Allen Unkenrufen zum Trotz wird im kommenden Jahr...   mehr...

Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein 11. Oktober, 2018 um 13:36 Uhr

Rohölmärkte schwächeln
Heizölpreise legten am Donnerstag Rückwärtsgang ein

Heizölpreise Oktober 2018 – Die Heizölpreise legten nach einem permanenten Anstieg bis zur Wochenmitte am Donnerstag den Rückwärtsgang ein. Am frühen Nachmittag kosteten 100 Liter Heizöl rund 1,20 Euro bzw. 1,20 Franken weniger als am Vorabend. Die wichtigen Ölsorten schwächeln deutlich. Heizölpreise fallen. Preisvorteil für Heizöl könnte noch ausgebaut...   mehr...


...alle Nachrichten Energie

Reisen - Urlaub

Flugpreise seit Anfang 2018 wieder im Sinkflug 23. Juli, 2018 um 15:21 Uhr

Ticketpreise Juni 2018
Flugpreise seit Anfang 2018 wieder im Sinkflug

Flugreisen – Die Flugpreise sind seit Anfang 2018 nach teils deutlichen Aufschlägen im zweiten Halbjahr letzten Jahres wieder im Sinkflug. Interkontinentalstrecken kosteten im Juni um 5,3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Preise für Economy Class deutlich gesunken Flüge werden wieder günstiger Reisende profitieren von gesunkenen Flugpreisen. Die Statistikbehörde...   mehr...

BGH fällt Urteil zu Mängelbeseitigung bei Pauschalreisen 4. Juli, 2018 um 9:12 Uhr

BGH fällt Urteil zu Mängelbeseitigung bei Pauschalreisen

Recht Pauschalreisen – Der Bundesgerichtshof hat sich mit einem aktuellen Urteil für den besseren Schutz von Pauschalreisenden ausgesprochen. Eigeninitiative für die Beseitung von Reisemängeln gehen nicht grundsätzlich auf Kosten der Touristen. BGH hob Urteil Landesgericht Köln auf Kundin buchte in Eigenregie Ersatzflug Am Dienstag sprach der Bundesgerichtshof...   mehr...

Neujahrsfest Thailand: Mehr Unfalltote nach Sonkran 2018 18. April, 2018 um 11:17 Uhr

Ausgelassener Leichtsinn
Neujahrsfest Thailand: Mehr Unfalltote nach Sonkran 2018

Unfälle Neujahrsfest – Das traditionelle Sonkran-Fest in Thailand ist nun auch im Jahr 2018 zuende gegangen. Die regelmäßige Aufstellung der Verkehrsunfällen und -toten nach den Festtagen zeigt bei der Anzahl der Unfallopfer eine deutliche Steigerung. Zahl der Sonkran-Verkehrstoten um 7 % gestiegen Leichtsinnige Ausgelassenheit während Sonkran Sonkran, das...   mehr...


...alle Nachrichten zum Thema Reisen & Urlaub

Kurznews: Nachgereicht & News in Kurzfassung

Für Große Koalition ziehen dunklere Wolken auf 12. Oktober, 2018 um 2:14 Uhr

Zusammen nur 41%
Für Große Koalition ziehen dunklere Wolken auf

Wähler – Für die Große Koalition als Bundesregierung ziehen immer dunklere Wolken auf. Aktuell stehen aufsummiert nur noch 41 Prozent der potenziellen Wähler hinter den einzelnen etablierten Parteien. SPD fällt alleine auf 15 Prozent zurück Große Koalition fällt weiter zurück Mit den etablierten Parteien geht es derzeit weiter abwärts. Lt. der aktuellen...   mehr...

Deutsche Umwelthilfe erhält umfangreiche Steuermittel 8. Oktober, 2018 um 12:23 Uhr

Für "Energiedialog"
Deutsche Umwelthilfe erhält umfangreiche Steuermittel

Steuergelder – Der Verein Deutsche Umwelthilfe setzt sich für die bundesweite Ausweitung von Fahrverboten ein, erhält aber dennoch aus Steuermitteln umfangreiche finanzielle Hilfen. Vertragsverlängerung für Betreuung „Energiedialog“ Steuermittel an Verein für Fahrverbote Die Bundesregierung scheint Gefallen an der sukzessiven Durchsetzung von Fahrverboten...   mehr...

Durchwachsene Auftragslage Verarbeitendes Gewerbe 5. Oktober, 2018 um 9:40 Uhr

Aus Euroraum rückläufig
Durchwachsene Auftragslage Verarbeitendes Gewerbe

Konjunktur – Das Verarbeitende Gewerbe zählte im August 2018 weniger Auftragseingänge aus dem Binnenmarkt und dem Euroraum, während die Aufträge aus dem Nicht-Euroraum deutlich anstiegen. Große Nachfrage trotz internationaler Handelskonflikte Durchwachsene Auftragsentwicklung für Gewerbe Die Auftragslage im Verarbeitenden Gewerbe entwickelte sich im August...   mehr...


...alle Nachrichten in Kurzform
Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.