RheinEnergie express führt zwei neue Fairness-Tarife ein

Neue Tarife Energieversorger-

Ab Februar 11 neue Strom- und Gastarife – Mehr Flexibilität mit „alter“ Fairness

RheinEnergie express hat neben der Einführung von neuen Tarifstrukturen auch das Versorgungsgebiet ausgeweitet. Außerhalb dem Gebiet Köln kann RheinEnergie express nun auch flächendeckend die Postleitzahl-Gebiete 4 und 5, sowie Bremen, Delmenhorst, Hannover, Gießen und Wetzlar mit Energie versorgen.

Fairness Versprechen
Gas & Strom günstig bei REX
Fairness-Tarife

FairKonstant 12 und FairKonstant flex sind die neuen Tarif-Varianten vom Strom- und Gasversorger RheinEnergie express seit dem Februar 2011. Damit verbindet RheinEnergie express das bewährte Fairness-Versprechen mit der Wahl zwischen einer längerfristigen Vertragsbindung oder einem monatlichen Kündigungsrecht.

Strom- und Gaskunden, die Flexibilität bevorzugen, oder sogar durch besondere Umstände auf schnellen Wechsel angewiesen sind, können mit der Tarifvariante FairKonstant flex schnell reagieren und dabei gleichzeitig vom RheinEnergie express Fairness-Prinzip profitieren.

Das RheinEnergie express Fairness-Versprechen
Schon vor der Einführung der zwei neuen Tarif-Varianten fand die ausgesprochene Fairness gegenüber den Kunden großen Anklang:

  • Preisgarantie für 12 Monate
  • Der Wechsel geht schnell, einfach und sicher
  • Vertragslaufzeiten sind flexibel gehalten
  • Keine Kaution vor dem Strom- oder Gasbezug
  • RheinEnergie express verlangt keine Vorkasse
  • Kundenservice mit kostenloser Hotline

Seit der Liberalisierung des Energiemarktes kann sich der Privathaushalt seinen Strom- und Gasversorger selbst aussuchen, unabhängig vom Wohnort. RheinEnergie express bietet Strom und Gas aus einer Hand. Wer Einfachheit schätzt, kann sich von RheinEnergie express den Strom und das Heizgas zusammen liefern lassen.

Eine Anschrift, ein Ansprechpartner, die Rechnung aus einem Haus. Der Bezug von Strom oder Gas ist jedoch ebenfalls möglich. Dies hat den Vorteil, wenn ggf. bei einer Energieform noch ein bestehender Vertrag mit entsprechender Kündigungsfrist läuft, aber wenigstens in einem Teilbereich zu RheinEnergie express gewechselt werden soll.

Eine nachträgliche Zusammenführung von Gas- und Strombezug ist problemlos möglich.

RheinEnergie express belohnt Neukunden mit einer einmaligen Gutschrift nach 12 Monaten Vertragslaufzeit. Für Gas-Kunden einen Betrag in Höhe von 30,- Euro, Stromkunden erhalten einen Bonus von 50,- Euro und die „Kombinations-Kunden“ sogar 80,- Euro.

Die Energiepreise von RheinEnergie express   –   Mehr Infos zu RheinEnergie express

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.