Zwischenzeitliche Preiserhöhung für Heizöl um gut 50 Cent

Heizölpreise März 2017-


Am Dienstag starteten die Heizölpreise um rund 50 Cent / 50 Rappen „weniger billig“ als noch am Vorabend. Ausschlaggebend sind vor allem zwischenzeitlich ansteigende Preise an den Rohölmärkten. Der Euro blieb auf relativ stabilen Kurs.

Heizöl

Zwischenzeitliche Erhöhung der Heizölpreise ohne klar erkennbaren Trend

US-Dollar könnte noch etwas länger schwächeln

Die Preise für Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) zogen leicht an und erhielten auch zum Auftakt in den Dienstag einen geringfügigen Preisaufschlag. Allerdings blieb alles noch im „grünen Bereich“ und innerhalb der beständigen Auf- und Abwärtsbewegungen. Ein klarer Trend ist noch immer nicht in Sicht.

Der Dollar-Index zeigt aufgrund nachlassender Euphorie für die jüngst durchgeführte Fed-Zinsanhebung und den weiteren in Aussicht gestellten wahrscheinlichen Aufwärtsschritten anhaltende Schwäche. Die europäische Gemeinschaftswährung schaukelt im Bereich von 1,075 US-Dollar auf und ab.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Dienstag, den 21. März 2017 07:15 Uhr

Nach einem ruhigen Handelstag zum gestrigen Wochenauftakt blieben die Veränderungen beim Ölpreis auch zum Start in den Dienstag unspektakulär. Zum Tagesauftakt kostete Brent nach einem Zuschlag von +0,13 US-Dollar 51,85 US-Dollar pro Barrel (159 Liter).

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Dienstagmorgen bei 55,07 Euro pro 100 Liter und kostete damit um rund +0,50 Euro bzw. +0,50 Franken mehr als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,0757 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Quelle Heizölpreise: Heizoel24.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.