Mittwoch, den 14. November 2018

Vermeintlicher Frieden an Heizölmärkten ist beendet

Heizölpreise November 2018


Der vemeintliche Frieden an den Heizölmärkten fand bereits ein Ende. Am Donnerstag starteten die Heizölpreise mit einem klaren Aufschlag um mehr als 80 Cent bzw. 80 Rappen.

Ölförderung

Vermeintliche Ruhe beendet – Sturm ist aber noch nicht in Sicht

Unterschiedliche Heizölpreisentwicklungen im Bundesgebiet

Die Rohölmärkte verhielten sich am Vortag anfänglich relativ unauffällig, sogar etwas abwärts gerichtet. Zu späterer Stunde ging es allerdings nach oben und zogen die Heizölpreise dementsprechend mit. Die Preisbewegungen für WTI (US-Öl) und Brent (Nordsee-Öl) waren zum Start in den Donnerstag wenig spektakulär. Nachdem die Heizölpreise schon gestern um einige Punkte nach oben kletterten, gab es heute in der Früh gleich mal „vorsorglich“ einen Aufschlag um gut 80 Cent bzw. 80 Rappen pro 100 Liter.

Die Heizölpreise entwickelten im Bundesgebiet jedoch unterschiedlich. Je nach Ort gingen die Preise nach oben, andererorts sogar nach unten.

Der Euro trug mit seinem erneuten Nachlassen gegenüber dem US-Dollar zu den gestiegenen Heizölpreisen bei.

Rohöl- und Heizölpreise am
Donnerstag, den 08. November 2018, 08:15 Uhr

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) starteten gemeinsam in Aufwärtsrichtung.

  • Preis für WTI: 61,84 US-Dollar
  • Preis für Brent: 72,26 US-Dollar
  • Wechselkurs 1 Euro: 1,1433 US-Dollar
  • Durchschnittlicher Heizölpreis: 86,65 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis war am Donnerstagmorgen
gegenüber dem Vorabend um gut 80 Cent / 80 Rappen teurer.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2018

Ölpreisentwicklungen 2018
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

  MeinOekoTarif_728x90

Quelle Heizölpreise:

GD Star Rating
loading...

Stichwörter: , , ,

Relevante Berichte zum Thema


Heizölpreise Mitte November quasi im freien Fall

Heizölpreise Mitte November quasi im freien Fall

Heizölpreise November 2018 – Von einem freien Fall der Heizöpreise zu sprechen, wäre etwas übertrieben, aber Sturzflug trifft es allemal. Am Mittwoch starteten die Bestellpreise für Heizöl... 

Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen Zick-Zack-Kurs

Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen Zick-Zack-Kurs

Heizölpreise November 2018 – Die Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen derzeit einen Zick-Zack-Kurs. Zum gestrigen Wochenauftakt mit hohen Zuschlägen, um letztendlich nach einem Abrutschen am... 

Heizölpreise starteten mit kräftigen Aufschlägen in den Montag

Heizölpreise starteten mit kräftigen Aufschlägen in den Montag

Heizölpreise November 2018 – Die Heizölpreise legten am Montag mit einem kräftigen Zuschlag um rund 1,80 Euro bzw. 1,80 Franken los und folgten somit den steilen Anstieg an den Rohölmärkten. Der... 


Weitere Artikel aus dem gleichen Themenbereich


Heizölpreise Mitte November quasi im freien Fall

Heizölpreise Mitte November quasi im freien Fall

Heizölpreise November 2018 – Von einem freien Fall der Heizöpreise zu sprechen, wäre etwas übertrieben, aber Sturzflug trifft es allemal. Am Mittwoch starteten die Bestellpreise für Heizöl... 

Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen Zick-Zack-Kurs

Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen Zick-Zack-Kurs

Heizölpreise November 2018 – Die Rohöl- und Heizölmärkte vollziehen derzeit einen Zick-Zack-Kurs. Zum gestrigen Wochenauftakt mit hohen Zuschlägen, um letztendlich nach einem Abrutschen am... 

Heizölpreise starteten mit kräftigen Aufschlägen in den Montag

Heizölpreise starteten mit kräftigen Aufschlägen in den Montag

Heizölpreise November 2018 – Die Heizölpreise legten am Montag mit einem kräftigen Zuschlag um rund 1,80 Euro bzw. 1,80 Franken los und folgten somit den steilen Anstieg an den Rohölmärkten. Der... 

Ihre Meinung zählt! - Ein paar Zeilen sind uns viel wert.

Wenn Sie zum Thema gerne etwas ergänzen wollen, inhaltliche Fehler entdecken oder völlig anderer Meinung sind: Kurze Sätze sind ebenso willkommen wie "halbe Romane".
Bitte die Netiquette beachten (Regeln)

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.