Sinkende US-Bestände konnten Preisrutsch bei Rohöl nicht verhindern

Heizölpreise Anfang Juli 2014-


Der Handelstag am Donnerstag brachte für die Erdölinvestoren noch eine kräftige Überraschung. Dieses Mal erreichten die Rohstoffmärkte Nachrichten aus Libyen. Die Rebellen gaben den Weg zu den Häfen frei. Eine zentrale Schnittstelle für den weltweiten Erdöl-Export.

Öl-Preis fiel am Donnerstag noch viel deutlicher nach unten

Heizölpreise
Eine überraschende Nachricht sorgte für Ölpreis-Sturz

Am Donnerstagvormittag sah es für die Rohstoff-Investoren noch nach einem ruhigen Tagesverlauf aus. Lediglich die neuen Daten zu den US-Lagerbeständen hätten für einen Preisanstieg sorgen können. Doch mit der Entscheidung der in Libyen kämpfenden Rebellen kam auch die Überraschung des Tages.

Zwei Erdölhäfen in Libyen sind wiedereröffnet worden. Die Rebellen gaben den Weg frei. Ein entscheidender Wandel zu den bisher stark eingeschränkten Öl-Exporten des Landes. Das Erdöl kann wieder in rauen Mengen fließen. Die Märkte reagierten angesichts der potenziell wiedererweckten Ölquelle mit Abschlägen zu den Preisen.

Ein weiterer Preisrutsch nach unten ist durch die Veröffentlichung der Ölbestände in den USA verhindert worden. Die Bevorratung ist geschrumpft, ein Grund für Preiszuschläge. Darüber hinaus wird bei der Erdöl verarbeitenden Industrie langsam der höhere Gang eingelegt, um für die kommende kalte Jahressaison vorbereitet zu sein. Die US-Energiebehörde meldete einen Rückgang bei der Bevorratung von Rohöl und Benzin. Die Bestände der Destillate wurden jedoch ausgebaut.

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel im Laufe des Donnerstags auf 110,88 Dollar pro Barrel (159 Liter). Gegenüber dem Mittwoch sank der Durchschnittspreis für Heizöl um -0,40 Euro (durchschnittlicher Preis 78,85 Euro pro 100 Liter am Donnerstag), bzw. um -0,40 Franken für die Kunden in der Schweiz.

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2013

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: heizoel24.de
Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.