Ruhige Ölmärkte – Für Heizöl reichte es zu einem Abschlag

Heizölpreise Oktober 2019 –


Im Großen und Ganzen blieben die Ölmärkte ruhig. Die Heizölpreise starteten nach leichtem Aufwind am Vortag mit einem „dezenten“ Abschlag in den Donnerstag.

Erdölpumpe

Ölmärkte haben das Zepter vorübergehend dem Devisenmarkt überreicht

Rohöl- und Heizölpreise: Donnerstag, den 17. Oktober 2019, 06:45 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 52.94 US-Dollar
Brent: 59,02 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1077 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich Donnerstagmorgen jeweils in die Abwärtsrichtung.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 527,23 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
66,87 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Donnerstagmorgen um 5 Cent
(-0,07 %) niedriger als am Mittwochabend.


Das Thema Brexit mischt zwischenzeitlich wieder mit

Zum Finale des gestrigen Handelstages und zumindest zum Einstieg in den Donnerstag dominierten nicht die Ölmärkte, sondern ausnahmsweise der Devisenmarkt. Während die Preise für das „schwarze Gold“ etwas anzogen, ging es mit dem Euro gegenüber dem US-Dollar ebenfalls aufwärts. Bis zum gestrigen Abend folgten die Heizölpreise überwiegend den Vorgaben der Rohölmärkte und zogen entsprechend leicht an. Nach der Stagnation der anziehenden Notierungen übernahm der Euro das Zepter und dieser stieg zusammen mit dem britischen Pfund relativ deutlich an. Eine frische Brise kommt wohl aus der Richtung Brexit-Verhandlungen. Hier sieht es nach einer Periode gegenseitiger Sturheits-Bekundungen seitens der UK-Regierung und der EU-Kommission nach einer weiteren Zwischeneinigung aus. Die Hoffnung der Marktteilnehmer steigt, dass der ungeordnete EU-Ausstieg abgewendet werden könnte. Allerdings wäre es erstaunlich, wenn es nach dem bisherigen Theater rund um den Brexit nicht zu einem weiteren Akt kommen würde.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.