Rückwärtstour Heizölpreise geht weiter

Heizölpreise Mai 2019 –


Die Rückwärtstour bei Rohöl- und Heizölpreisen wurde beibehalten. Am Donnerstag gab es einen weiteren Abschlag von 10 Cent pro 100 Liter und die gegenwärtigen Anzeichen deuten auf noch größere Preisvorteile hin.

Erdölpumpe

Heizölpreise wieder deutlich von 70-er Marke entfernt

Rohölpreise weiter abwärts, der Euro allerdings ebenfalls

Am gestrigen Handelstag legten die wichtigen Ölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) vorübergehend den Vorwärtsgang ein. Es ging leicht nach oben, aber auch nur für kurze Zeit. Unterm Strich blieb bis zum Tagesende in Minus übrig und für die Heizölkunden ein Preisvorteil von rund 15 Cent pro 100 Liter.

Zum Start in den Donnerstag folgte ein weiterer Abschlag von 10 Cent und angesichts der noch immer abgleitenden Rohölpreise könnte die Abwärtstour durchaus weiter gehen. Einziger „Querulant“ ist der Euro mit seinem Wechselkurs gegenüber dem US-Dollar. Die Gemeinschaftswährung rutschte wieder unter die Marke von 1,12 Dollar ab und befand sich auch in den ersten Morgenstunden des Donnerstags im roten Bereich.

Rohöl- und Heizölpreise am
Donnerstag, den 09. Mai 2019, 07:30 Uhr

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) starteten jeweils in Abwärtsrichtung.

  • Preis für WTI: 61,65 US-Dollar
  • Preis für Brent: 69,84 US-Dollar
  • Preis für Gasöl: 562,06 Euro
  • Wechselkurs 1 Euro: 1,1192 US-Dollar
  • Durchschnittlicher Heizölpreis: 69,50 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis war Donnerstagvormittag
gegenüber dem Stand vom Vorabend um 0,10 Euro (-0,14 %) günstiger.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Hausratversicherung berechnen

Jetzt Online-Tarifvergleich Hausratversicherung nutzen:

Wertvoller Hausrat

  • Tarife mit geprüfter Qualität
  • Erstattung des Wiederbeschaffungswertes
  • Schutz vor Einbruch, Sturm, Feuer und mehr
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenlose & unverbindliche Beitragsberechnung

Wohnort, gewünschte Leistungen eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.