Ölmärkte kennen ihre Richtung wieder nicht

Heizölpreise Oktober 2019 –


Die Ölmärkte wissen wieder nicht, welche Richtung eigentlich eingeschlagen werden soll. Trotz des kleinen Preisaufschlags profitieren Heizölkunden noch immer vom Preisrückgang am Vortag.

Erdölpumpe

Gemütliche Fahrt an den Ölmärkten geht in eine weitere Runde

Rohöl- und Heizölpreise: Mittwoch, den 16. Oktober 2019, 07:45 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 52.89 US-Dollar
Brent: 58,84 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1032 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich Mittwochmorgen jeweils in die Abwärtsrichtung.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 524,20 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
66,79 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Mittwochmorgen um 7 Cent
(+0,10 %) höher als am Dienstagabend.


Opec senkte den Ölpreis – Heizölkunden profitieren

Die Ölmarktteilnehmer sind hin- und hergetrieben von den abwechselnden positiv klingenden Verlautbarungen zu den Verhandlungen zwischen den USA und China sowie den nüchternen Ergebnissen und immer wiederkehrende Unruhen zu Lande und auf hoher See. Immerhin konnte ein Schwung von spekulativen Ölmarkthändler einen ordentlichen Gewinn mitnehmen. Am gestrigen Handelstag folgten die Heizölpreise den Rohölvorgaben und bescherten den Heizölkunden bis zum Abend einen Preisvorteil von rund 40 Cent pro 100 Liter. Zum Auftakt in den Mittwoch kamen zwar wieder einige Cent hinzu, aber Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) befinden sich in den ersten Morgenstunden im Rückwärtsgang.

Die Opec drückte zwischenzeitlich wieder den Preis für ihren virtuellen Öl-Warenkorbs. Am Dienstag teilte das Kartell den am Montag um gut 1 US-Dollar gesenkten Preis mit. Wohl der ausschlaggebende Faktor für den kleinen „Abrutscher“ während des gestrigen Handelsverlaufs. Heizölkunden können sich auf eine Fortsetzung der ziemlich gemütlichen Fahrt an den Ölmärkten einstellen.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.