Kräftiger Aufschlag für die Heizölpreise – Klettertour um gut 1,40 Euro

Heizölkosten April 2016-


Kräftiger Aufschlag für die Heizölpreise zum Start in den Mittwoch. Nach einer steilen Klettertour der Rohölnotierungen am Vortag, kosteten 100 Liter Heizöl zum Tageseinstieg gut 1,40 Euro bzw. 1,40 Franken mehr als noch am Vorabend.

Ölförderung

Die Karten für die Verhandlungen um die Ölförderdrosselung werden neu gemischt

Ölpreise nach Steilanstieg wieder auf dem Rückzug

Am Vortag war an den Rohölmärkten noch richtig was los. Die Preise für die wichtigsten Ölsorten gingen kräftig in die Höhe. US-Öl WTI kostete zum Handelsschluss 41,94 US-Dollar pro Barrel und Nordsee-Öl 44,52 US-Dollar. In den ersten Morgenstunden des Mittwochs ließen beide Ölnotierungen wieder etwas nach.

Die Verhandlungsparteien für die kommenden Gespräche um die Ölförderdrosselung mischen ihre Karten neu. Ein Treffen könne auch ohne den Iran stattfinden, so der Vorschlag Saudi-Arabiens. So stehen die Chancen größer, dass es überhaupt zu einer Einigung zwischen den (noch verbleibenden) Ölförderländern kommt. Die Märkte nahmen diese Botschaft mit Wohlwollen auf, abzulesen an den gestiegenen Ölkursen.

Der Euro sackte inzwischen wieder unter die Marke von 1,14 US-Dollar ab und verstärkte somit noch den Auftrieb der Heizölpreise für Kunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Mittwoch, den 13. April 2016, 10:00 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel in den ersten Morgenstunden des Mittwochs um -0,28 US-Dollar auf 44,24 US-Dollar pro Fass ab.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug zum Einstieg in den Mittwoch 45,20 Euro pro 100 Liter und lag damit um rund +1,40 Euro, bzw. 1,40 Franken über dem Preis vom Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1359 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.