Höheres Preisgefüge Heizöl bleibt vorerst stabil

Heizölpreise September 2019 –


Das deutlich höhere Preisgefüge scheint an Stabilität zu gewinnen. Die Rohölpreise bewegen sich nach dem turbulenten Wochenauftakt nur noch in kleinen Kreisen. Heizöl bleibt auf höherem Niveau.

Erdölpumpe

Heizölpreise hängen derzeit am geopolitischen Faden

Rohöl- und Heizölpreise: Freitag, den 20. September 2019, 13:00 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 58,75 US-Dollar
Brent: 64,73 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,1045 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich bis kurz nach Freitagmittag in unterschiedliche Richtungen.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 555,08 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
71,63 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Freitagmittag um 10 Cent
(+0,14 %) höher als am Donnerstagabend.


Rohöl in unterschiedliche Richtungen angetrieben

Die Entspannung an den Ölmärkten setzte sich bis zum gestrigen Abend fort. Die Rohöl- und Heizölpreise rutschten noch etwas weiter ab. Am Freitag blieben die Märkte zumindest bis zur Mittagszeit weiterhin relativ ruhig, wenn auch etwas in „Vorspannung“. Brent (Nordsee-Öl) verlor etwas an Höhe und WTI (US-Öl) konnte dagegen etwas an Höhe gewinnen. Für Heizöl blieb ein Aufschlag um rund 10 Cent pro 100 Liter gegenüber dem Stand vom Vorabend.

Spannend bleibt es trotz dieser Ruhephase allemal. Nach den Anschlägen gegen die Saudi-Ölanlagen stand sofort der Iran im Mittelpunkt der verdächtigten Täter- bzw. Mittäterschaft. Beweise fehlen wie üblich und warum die Saudi-Flugabwehr mit ihren eingekauften US-Patriotraketen quasi völlig versagte, ist ebenfalls nicht beantwortet. Der Iran verhält sich jedoch nicht wie ein gescholtenes Kind, sondern gab die klare Ansage eines umfangreichen militärischen Konflikts, sollten USA, Saudi-Arabien und Co. einen Angriff auf das Land wagen. Offenbar reicht ein einziger Funke aus, um die Lage eskalieren zu lassen. Die Ölmärkte werden entsprechend reagieren.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2019

Bon Kredit

Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Private Pflegeversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen Pflegeversicherung-Vergleichsservice nutzen:

Gruppe Spaziergang

  • Tarifberechung nach gewünschten Leistungen
  • Pflegestufen für Leistungsbeginn auswählen
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich
  • Kostenloses & unverbindliches Angebot
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Versicherungsdaten, Personendaten eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.