Heizölpreise starteten nach Weihnachten äußerst ruhig

Heizölmarkt Dezember 2014-


Die Heizölpreise befinden sich auch nach den Weihnachtsfeiertagen in einer ruhigen und ausgeglichenen Phase. Seit dem Start des neuen Handelstages bewegen sich weder Rohölpreise, noch der Eurokurs gegenüber dem Dollar in einem nennenswerten Umfang.

Heizölpreise noch in „Post-weihnachtlicher Stimmung“

Ölförderung
Die internationalen Märkte noch im scheinbaren Stillstand

Nach den Weihnachtsfeiertagen folgte gleich das Wochenende. Die äußerst ruhige Stimmung am Heizölmarkt unmittelbar vor dem „weihnachtlichen Aus“ setzte sich in den ersten Stunden des Montags geradewohl fort.

Die Rohölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) bewegten sich in gegensätzliche Richtungen. Der Preis für Brent ging bis rund 10:00 Uhr um 60 US-Cent nach oben und WTI rutschte gleichzeitig um 36 US-Cent ab. Ausschlaggebende Veränderungen bei Rohöl, über das Gasöl, hin bis zum Heizölpreis würden sich ohnehin eher am Dienstag bemerkbar machen.

Das Sorgenkind Euro fand über die Weihnachtsfeiertage keine Erholung und Zeit für neue Kräfte gegen den US-Dollar. Das bisherige Plus am Montagvormittag ist marginal, von einem Ausgleich des letzten Abrutsches kann keine Rede sein.

Das äußerst ruhige Marktumfeld über Weihnachten und das nahtlos übergegangene Wochenende spiegelt sich unverkennbar in den Heizölpreisen wider.

Momentaufnahme der Rohöl- und Heizölpreise

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) ist im Laufe des Montagvormittags auf rund 60,12 Dollar pro Barrel (159 Liter) gefallen. Gegenüber den Preisen vom Freitag sank der durchschnittliche Heizölpreis (Durchschnittspreis 58,51 Euro pro 100 Liter) um rund -30 Cent bzw. um -30 Rappen pro 100 Liter ab.

Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2013

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: heizoel24.de

/p

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.