Heizölpreise zu Jahresbeginn 2023 noch relativ entspannt

Heizölpreise Januar 2023 –


Vorerst noch relativ entspannte Lage für (potenzielle) Heizölkunden. Am gestrigen Handelstag kam eine Kehrtwende gen abrutschende Preise und der Dienstag startete mit einem kleinen Zusatz-Abschlag.

Ölförderung

Rohöl- und Heizölpreise: Dienstag, der 03. Januar 2023, 07:20 Uhr

WTI – Brent – Euro/Dollar

WTI: 80,40 US-Dollar
Brent: 85,96 US-Dollar
Wechselkurs 1 Euro: 1,0667 US-Dollar

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) bewegten sich Dienstagfrüh leicht abwärts.

Preise Gasöl – Heizöl

Gasöl: 938,75 Euro
Durchschnittlicher Heizölpreis:
123,51 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis lag Dienstagfrüh um -0,03 Euro (-0,02 %) niedriger als am Montagabend.


Heizölpreise folgten der etwas trüben Marktstimmung

Nach einem ersten Mini-Aufschlag zum gestrigen Jahresauftakt der Handelsmärkte folgte nach dem Start der Handelsmärkte in Übersee schon bald die Kehrtwende. Die Rohölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) wurden im Abschlägen gehandelt. Es ging abwärts. Die Heizölpreise folgten kurzerhand nach. Dieser Trend scheint sich zumindest bis Dienstagfrüh fortzusetzen. WTI und Brent lagen Dienstagmorgen jeweils im Minus.

Angesichts der Möglichkeiten an den Märkten kann beinahe schon von „glimpflichen Umständen“ gesprochen werden, wenn die durchschnittlichen Heizölpreise einigermaßen auf Höhe bleiben, anstatt erneut aus irgendwelchen Gründen in weitere Höhen zu schießen. Auf der anderen Seite spiegelt sich wie auch bei den Gaspreisen ein gewisses Phänomen wider, welches angesichts der inzwischen wieder abgerutschten Rohstoffpreisen gegenüber den Endkundenpreisen sichtbar wird. Heizgas sowie Rohölpreise sind haben wieder „Vorjahres-Niveau“ erreicht, aber die Konsumentenpreise bleiben in luftigen Höhen.

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DE

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Laufende Heizölpreis Entwicklung


Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Kosten & Leistungen Auslandskrankenversicherung berechnen

Jetzt den kostenlosen AK-Vergleichsservice nutzen:

Strandurlaub Meer

  • Schutz Singles und Familien
  • Finanzielle Sicherheit bei Auslandsreisen
  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Kostenlose Tarifberechnung
  • Bis zum Alter von 99 Jahren
  • Auf Wunsch individuelle Beratung

Anzahl Personen und Alter eingeben, fertig. Online-Tarifvergleich.

Jetzt vergleichen!

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

970x250