Heizölpreise zogen zum Start in März etwas an

Heizölpreise März 2017-


Zum Start in den März 2017 steigen die Ölpreise wieder an. Angesichts der Ölpreisbewegungen der letzten Zeit keine Überraschung, sondern fast schon im anhaltenden Ryhtmus. Die Heizölpreise zogen mit. Gegen Mittwochmittag kosteten 100 Liter gut 40 Cent bzw. 40 Rappen mehr als am vorherigen Abend.

Heizöl

Ölpreise vom Warenkorb der Opec angetrieben

Der Euro hat sich im 1,05-er Bereich eingependelt

Bis zum gestrigen Handelsschluss ließen die Heizölpreise noch um rund 2 Cent pro 100 Liter nach. Am Mittwoch und gleichzeitig ersten Handelstag im März zieht es die Heizölkosten wieder nach oben.

Die Preise der Ölsorten Brent (Nordsee) und WTI (USA) legten bis zur Mittagszeit relativ deutlich zu. Brent um 1,19 Dollar pro Fass (159 Liter) und WTI um immerhin 0,26 Dollar.

Noch kann von einem „zwischenzeitlichen nach oben“ gesprochen werden. Die Opec setzte die Warenkorbpreise am Vortag um ein paar Punkte nach oben und dies dürfte auch schon der Hauptgrund für den Anstieg gewesen sein.

Der Euro rutschte gegenüber dem US-Dollar leicht ab, allerdings noch im (fast) vernachlässigbaren Bereich.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Mittwoch, den 01. März 2017 12:30 Uhr

Zum Februar-Abschluss ging es mit Brent nach unten. Zum März-Auftakt wieder nach oben. Bis zur Mittagszeit lag der Preis um von +1,19 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) höher. Das Fass kostete 56,75 US-Dollar.

Der durchschnittliche Heizölpreis betrug gegen die Mittagszeit 59,48 Euro pro 100 Liter und kostete damit um rund +40 Cent bzw. +40 Rappen mehr als am Dienstagabend.

Der Euro notierte bei 1,0538 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Quelle Heizölpreise: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.