Heizölpreise vor 4. Advent um 20 ct. günstiger

Heizölpreise Dezember 2018 –


Und es ging doch noch weiter abwärts. Am Freitag vor dem 4. Advent starteten die Heizölpreise mit einem Abschlag von rund 20 Cent pro 100 Liter.

Erdölpumpe

Heizölpreise sinken wohl mit Bestell-Laune der Kunden ab

Der Euro half in dieser Runde kräftig mit

Die Heizölpreise scheinen genau dann in den Keller zu rutschen, wenn so kurz vor Weihnachten die Lust für’s Bestellen vermeintlich am geringsten ist. Bereits am Vortag ging es nach einem motivierten Start der Rohölmärkte auch schon wieder steil nach unten. Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) sackten nach der Bekanntgabe der „weihnachtlichen“ Preisabsenkung des Korbpreises der Opec unvermittelt ab. Das Öl-Kartell zog am Mittwoch 95 Cent pro Fass (159 Liter) ab und gab diese Entscheidung am Donnerstag bekannt. Heizöl war am Donnerstagabend um rund 50 (100 Liter) günstiger als noch am Morgen.

Am Freitag legten Brent und WTI wieder um einige Einheiten zu, aber der Tag ist noch lang.

Mit dem Wechsel in den neuen Handelstag war in dieser Runde der Euro zwischendurch aktiver. Die Gemeinschaftswährung schaffte es über die Marke von 1,14 Dollar hinaus und trug somit für den Preisrückgang bei Heizöl bei.

Rohöl- und Heizölpreise am
Freitag, den 21. Dezember 2018, 08:30 Uhr

Die Preise für Brent und WTI (pro Barrel, 159 Liter) starteten gemeinsam in Aufwärtsrichtung.

  • Preis für WTI: 46,40 US-Dollar
  • Preis für Brent: 54,88 US-Dollar
  • Wechselkurs 1 Euro: 1,1461 US-Dollar
  • Durchschnittlicher Heizölpreis: 67,56 Euro

Der durchschnittliche Heizölpreis war am Freitagvormittag
gegenüber dem Stand vom Vorabend um rund 0,20 Euro (-0,28 %) günstiger.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten inkl. Anlieferung berechnen:

Heizölpreise DeutschlandHeizölpreise DE            

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2018

Ölpreisentwicklungen 2018
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit

Quelle Heizölpreise: FastEnergy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.