Heizölpreise starten um rund 1 Euro teurer in den Mittwoch

Heizölmarkt Mai 2015-


Sehr steile Anstiege an den Rohölmärkten und somit auch bei den Heizölpreisen am Mittwoch. Am Vortag ging es noch richtig zur Sache und die Rohölpreise sind bei ihrer Aufwärtstour noch nicht zum Stillstand gekommen.

Ölförderung

Brent-Öl weiterhin in Aufwärtsbewegung und nähert sich der Marke von 68 Dollar

Heizölpreise haben offenbar das bisherige Jahreshoch im Visier

Der wieder über 1,12 US-Dollar angestiegene Euro konnte den steilen Anstiegen an den Rohölmärkten keine Paroli bieten. Gestern startete die Nordsee-Ölsorte Brent bei 65,47 US-Dollar und beendete den Tag bei 67,02, obwohl vorübergehend der Rückwärtsgang eingelegt war. In den ersten Stunden des Mittwochs klettern die Preise für Brent sowie die US-Sorte WTI weiterhin deutlich an.

Für die Heizölpreise war der Preisrückgang zum gestrigen Tageseinstieg ein Rücksetzer für ordentlichen Schwung holen. Mit den nach oben strebenden Rohölnotierungen zog es die Heizölkosten ohne Umwege mit. Der nacheilende Euro konnte nicht viel dagegen ausrichten und wirkte lediglich abmildernd ein. Im Laufe des Tages zog Heizöl um rund 40 Cent / 40 Rappen pro 100 Liter an.

Heizöl kostet zum Tagesauftakt Mittwoch um rund 1,- Euro bzw. 1,- Franken pro 100 Liter mehr als noch zum gestrigen Handelsschluss. Bis zum bisherigen Jahreshoch von 66,85 Euro am 01. Mai 2015 sind es nur noch wenige Schritte.

Momentaufnahme der Rohöl- und Heizölpreise am 13. Mai 2015, ca. 10:00 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) stieg am Mittwoch bis rund 10:00 Uhr um +0,71 US-Dollar auf 67,73 US-Dollar pro Fass (159 Liter) an. Der durchschnittliche Heizölpreis startete in den Mittwoch mit 65,95 Euro pro 100 Liter und somit um 1,00 Euro, bzw. 1,00 Franken mehr als noch zum Handelsschluss am Vortag. Der Euro notiert bei 1,1243 US-Dollar.

Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.