Heizölpreise starten in den Dienstag mit leichtem Plus

Heizölmarkt November 2015-


Am Dienstag starteten die Heizölpreise mit einem leichten Plus von gut 10 Cent / 10 Rappen pro 100 Liter. In den ersten Stunden des Tages verhielten sich die Märkte nach wie vor ruhig.

Ölförderung

Rohölmärkte nach anfänglichem Aufwärtstrend wieder in Rückwärtsgang gewechselt

Der Euro zog wieder über die Marke von 1,10 Dollar hinweg

Der Euro ließ zum Tagesauftakt erneut nach und brach rutschte unter 1,10 US-Dollar ab. Gleichzeitig legten die Rohölmärkte etwas zu. Beide Faktoren resultierten in einem relativ geringen Preisaufschlag für die Heizölkunden.

Im Rohölmarkt in Übersee droht etwas Ungemach. Das Pipeline-Projekt Kanada-USA scheint vor einer Unterbrechung zu stehen. Das Prüfverfahren und die Genehmigung sollen ausgesetzt werden, wie die Süddeutsche Zeitung (Dienstag) berichtete. Ausgerechnet der Projektplaner der Keystone-Pipeline soll das Aussetzen des Projekts beantragt haben.

Ob sich dieses derzeit noch als „Unregelmäßigkeit“ zu betrachtende Ereignis auf den Ölpreis auswirken wird, zeigt sich erst noch. Im Augenblick scheint es sich noch um ein „schwebendes Verfahren“ zu handeln.

Die Rohöl- und Heizölpreise am 03. November 2015, 10:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) stieg in im Laufe des Dienstagvormittags um +0,06 US-Dollar auf 48,84 US-Dollar pro Fass (159 Liter) an. Der durchschnittliche Heizölpreis betrug am Dienstagvormittag durchschnittlich 55,25 Euro pro 100 Liter und lag damit um gut +0,10 Euro, bzw. +0,10 Franken über dem Preis zum Handelsschluss am Montag.
Der Euro notierte bei 1,0998 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Beitrag anderen Menschen mitteilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.