Heizölpreise starten am Dienstag wieder durch

Heizölpreise Mai 2018-


Nach einem zögerlichen Wochenauftakt starteten die Heizölpreise am Dienstag wieder richtig durch. Der Preisaufschlag betrug am Morgen rund 1,10 Euro bzw. 1,10 Franken pro 100 Liter.

Heizöl

Heizölkunden können sich auf weiter steigende Preise einstellen

Eskalation der Konflikte in Nahost vorprogrammiert

Am Montag hielten die Heizölpreise noch relativ inne. Bis zum Handelsschluss legten die Bestellpreise um wenige Cent bzw. Rappen zu. Dafür war der Preisaufschlag zum Start in den Dienstag umso eindrucksvoller. Rund 1,10 Euro bzw. 1,10 Franken zahlen die Heizölkunden in Deutschland, Österreich und in der Schweiz für 100 Liter mehr als am gestrigen Abend.

Der Nahe Osten wird nicht zur Ruhe kommen. Die Eskalation scheint sogar Programm zu sein. Israel wird nicht hinnehmen, dass sich der Iran im Gebiet von Syrien etabliert. Dazu kommen die erneut aufflammenden Konflikte mit den protestierenden Palästinensern, jüngst eskaliert aufgrund der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem. Die Heizölkunden können sich auf weiterhin deutlich steigende Preise einstellen.

Nachdem die Preise für Brent (Nordsee-Öl) und WTI (US-Öl) gestern kurzfristig den Rückwärtsgang einlegten, ging es im Anschluss umso deutlicher wieder nach oben. Der Euro hielt sich am ersten Handelstag der Woche eher zurück und pendelte nur geringfügig auf- und abwärts.

Die Rohöl- und Heizölpreise am Dienstag, den 15. Mai 2018 um 07:45 Uhr

Die Preise für Brent und WTI starteten mit einem negativen Vorzeichen. Der Brent-Preis lag am Dienstagvormittag bei 78,27 US-Dollar und der für WTI bei 70,97 US-Dollar pro Barrel (159 Liter).

Der durchschnittliche Heizölpreis lag am Dienstagvormittag bei 68,40 Euro pro 100 Liter. Heizöl kostete damit rund 1,10 Euro bzw. 1,10 Franken mehr als am Vorabend.

Der Euro notierte bei 1,1920 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Wie sieht es mit den Strompreisen aus?

Ölpreisentwicklung 2017

Ölpreisentwicklungen 2017
Die bisherigen und aktuellen Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2016

Ölpreisentwicklungen 2016

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen 2015

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen 2014

Bon Kredit
Quelle Heizölpreise: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.