Heizölpreise spiegeln die gelähmten Märkte wider

Heizölmarkt Oktober 2015-


Der Einstiegspreis für Heizöl in den Mittwoch liegt nur geringfügig unter dem Preis zum Vortags-Handelsschluss. Die um rund -10 Cent / -10 Rappen günstigeren Heizölpreise spiegeln den etwas gelähmten Markt wider. Die Fed wird sprechen.

Ölförderung

Bis zum Oktoberabschluss bleibt es aus derzeitiger Sicht ziemlich ruhig

Die Rohölpreise müssen erst noch in eine Richtung geschickt werden

Nachdem die Rohölpreise am Dienstag die Abwärtstour bis zum Handelsschluss unverändert beibehielten, bremste der ebenfalls abgerutschte Euro einen deutlicheren Preisvorteil aus.

Bis zur Protokollverlesung der zweitägigen Fed-Sitzung am heutigen Mittwoch werden sich die Marktteilnehmer davor hüten, jetzt noch größere Sprünge zu wagen. Eine Neu-Interpretation der Zinspolitik stellt die Weichen für die nächsten Tage und diese sehen nach jetzigem Stand noch völlig unbekannt aus.

Das US-Öl WTI beendete den Vortag nach einem Tagesverlust von -0,71 Prozent mit einem Preis von 43,41 US-Dollar pro Fass. Brent sackte um -0,79 Prozent ab und kostete zum Handelsschluss nur noch knapp 47 US-Dollar. Der Euro rutschte weiter abwärts und näherte sich um ein weiteres Stück der Marke von 1,10 Dollar.

Heute steht erst einmal am späteren Nachmittag die Fed-Verkündung an. Die Rohstoff-, Devisen- und Heizölmärkte können zum heutigen Tagesabschluss völlig anders aussehen.

Die Rohöl- und Heizölpreise am 28. Oktober 2015, 07:30 Uhr

Der Preis für die Rohölsorte Brent (Nordsee-Öl) fiel noch bis zum Handelsschluss am Dienstag um -0,38 US-Dollar auf 46,98 US-Dollar pro Fass (159 Liter) ab. Der durchschnittliche Heizölpreis betrug am Mittwochmorgen durchschnittlich 52,61 Euro pro 100 Liter und lag damit um gut -0,10 Euro, bzw. -0,10 Franken unter dem Preis zum Handelsschluss am Dienstag.
Der Euro notierte bei 1,1034 US-Dollar.

Aktuelle und historische Entwicklung der Heizölpreise

Heizölkosten berechnen: Heizölpreise DE Heizölpreise Deutschland  –    –  

Ölpreisentwicklung 2015

Ölpreisentwicklungen
Die Entwicklung der Heizölpreise >>>

Ölpreisentwicklung 2014

Ölpreisentwicklungen

Bon Kredit
Bild: CC0 1.0 Universell – Quelle: Heizoel24.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies für die Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.